mz_logo

Region Amberg
Sonntag, 15. Juli 2018 27° 6

Polizei

Holzscheite versperrten die Straße

Ein Autofahrer war auf der Waldstraße in Poppenricht auf dem Weg zur Arbeit, als er von Holzstößen jäh gestoppt wurde.

Poppenricht.Einen schlechten Scherz hat sich in der Nacht von Freitag auf Samstag ein bislang unbekannter Täter erlaubt. Dies musste ein 49-jähriger Verkehrsteilnehmer feststellen. Der Poppenrichter befand sich auf dem Weg zur Arbeit, als er bemerkte, dass die Fahrbahn mit Holzscheiten blockiert wurde. Er wusste sich nicht anders zu helfen, als die Polizei zu verständigen und an diesem Morgen einen anderen Weg in die Arbeit zu wählen. Glücklicherweise kam es zu keinem Unfall durch das Hindernis. Die Polizeiinspektion Sulzbach-Rosenberg bittet unter (0 96 61) 87440 um Hinweise, sollte jemand in der Nacht vom 15. auf 16. Juni entsprechende Feststellungen gemacht haben oder selbst durch die unerlaubte Straßensperre gefährdet worden sein.

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht