MyMz
Anzeige

Jugend erntet Früchte für ihr Engagement

Einen Förderpreis des Bezirks, der in Neunburg verliehen wurde, erhielt auch das Amberger Vokalensemble „Vox Aeterna“.
Von Ralf Gohlke

Das Amberger Vokalensemble „Vox Aeterna e.V.“ (im Bild mit Ambergs Bürgermeister Martin J. Preuß, Zweiter von links) erhielt den Jugendbezirksförderpreis in der Kategorie „Ästhetisch-künstlerisches Handeln“. Übergeben wurde der Preis von Bezirkstagspräsident Franz Löffler (links) und Kulturreferent Thomas Gabler (rechts).Foto: Gohlke
Das Amberger Vokalensemble „Vox Aeterna e.V.“ (im Bild mit Ambergs Bürgermeister Martin J. Preuß, Zweiter von links) erhielt den Jugendbezirksförderpreis in der Kategorie „Ästhetisch-künstlerisches Handeln“. Übergeben wurde der Preis von Bezirkstagspräsident Franz Löffler (links) und Kulturreferent Thomas Gabler (rechts).Foto: Gohlke

Amberg.„Was wir gerade in dieser Kirche erlebt haben, bewegt mich wirklich“, betonte Bezirkstagspräsident Franz Löffler zum Beginn des Festaktes zur Verleihung der Jugend-Bezirksförderpreise 2017 im ehrwürdigen Schlosssaal. Er sprach damit die Kurzpräsentation der Schüler der Kunstklasse der Gregor-von-Scherr-Realschule Neunburg vorm Wald an, die damit den Gästen der Verleihung noch einmal ihr Projekt vorgestellt hatte. Mit dem Vokalensemble „Vox Aeterna“ aus Amberg und dem Titel „Time After Time“ hatte sich dort auch gleich ein weiteres, nunmehr preisgekröntes Projekt vorstellen können.

Bitte melden Sie sich an!

Sie haben noch keinen Zugang zum Archiv?
Registrieren Sie sich jetzt kostenlos, um weiterzulesen.

Warum muss ich mich anmelden?

Nachdem Sie sich eingeloggt haben, können Sie Inhalte aus unserem digitalen Archiv lesen. Die Mittelbayerische bietet einige Millionen Artikel in ihrem Webangebot. Angemeldete Nutzer können Geschichten bis ins Jahr 2008 recherchieren. Unser Nachrichtenportal dokumentiert damit die Zeitgeschichte Ostbayern. Mehr erfahren.

### ####, ##### ## #######

### ######### ### ########, #### ### ### ##### ####### ######### ######## ###### ### #### ####### ######### ######. ###### ######## ######## ##### ################## #### #### ########### ########## ###### ### ####### ### ####### #### ############## ########### ### ########### ### ### ######## ### ####### ########.

##### ####### ##### #### ### ######## ### ### ########### ### ########. ##### ####### ##, #### ### ########## #### #### ### ########### ####### ### ########## ###### ######## ###. ##################### ####### ########## ######, ## ### ###### ######### ## ########. #### #### ##### ### ### ####### ####### ### ### ######, #### #### ####### ### ####-####-##### #### ###### ############### ########### ### ### ########### ### ########## ###### ######## ###### ###. ####### #####, ############ ### ###################, ######## ### ############ #######. #### #### ##### #### ### ########## ######## ########, #### ############ ## ########## #### ### ########### ### ############ ### ################# ### ############ ######### #####. #### ## ########### ###### #### ###########, ## ######## ## ############# ### ######### ##########. ##### ### #################### ### ### ####### ### ##### ############# ### ############ ###### #########.

## ######## ########, ######## ### #### „####### ###### #####“, ##### ### #################### ######### #######, ###### ### #### ### ########## ### ###### ######### ####. ##### #### ######## ##### #### ## ############# ######## #### ### ##################### #### #######.

######### ## #### ### #### ####

„############ ### ### ##### ### ########### ##########, ### ######### ### #######“, ####### ########## ### ############## ###### ###### ## ### ####### ############ ###### ######. ### ############# ####### ### ##### ########### ### ####### ######## ## ### ## ######, ### #### ## ######## ###-#####-######### ###### ### ######## ####### #####.

### #### ########## ######## ##### ### ###### ###### ############ ### #### #### ####### ##### #### ##### ### ########## ###########, ##### ### ### ####, ### ##### ############# ###### ## ######. ######### ##### ##### ### ######### ## ############ ############# #############, #### ### „####’# #######“, ##### ### ############## ############## ### ####. #### ### ######### ## #### ### #### ####, #### ##### ############ ###### #####, #### ###### ## ########## ########## ######.

######### ########### #### ### #### ### ############, #### ##### ## ####################### ## ############ ### ##### ########, ### ### ######## ### ############# „##### ### ###### ### ######“, ## ############, ###### ###### ########.

#### ### ### ###### ######/######-######## ###### ### ####!

Weitere Artikel aus diesem Ressort finden Sie unter Amberg.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht