MyMz
Anzeige

Aktion

Kinder durften mit zur Arbeit kommen

Bei der Sparkasse Amberg-Sulzbach bekamen sie am schulfreien Buß- und Bettag ein buntes Programm geboten

Amberg.Auch in der Sparkasse Amberg-Sulzbach durften Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter am schulfreien Buß- und Bettag ihre Kinder mit ins Unternehmen bringen. Schon seit Jahren lässt sich die Sparkasse für die Kinder, die den Lebensmittelpunkt vieler Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bilden, an diesen Tag ein buntes Programm einfallen. In diesem Jahr brachte Susanne Scheuerer von der Umweltwerkstatt in Amberg den Kindern den Lebensraum „Vils“ näher. An verschiedenen Stationen in der Sparkasse erfuhren die Kinder am Vormittag Spannendes über Fische, Enten, Biber, Libellen und Co.. Bestens versorgt, wurde nach einer gemeinsamen Mahlzeit am Nachmittag fleißig gebastelt, gemalt und gespielt. Foto: Kerstin Tischner/Sparkasse

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht