MyMz
Anzeige

Amberg

Knappschaftskapelle erweckt Frankreich zum Leben

Zusammen mit der Sängerin Heleen Joor lädt die Knappschaftskapelle der Stadt Amberg zu einer Reise nach Frankreich ein.

Die Knappschaftskapelle und Sängerin Heleen Joor treten bald im Amberger Stadttheater auf. Foto: Armin Forster
Die Knappschaftskapelle und Sängerin Heleen Joor treten bald im Amberger Stadttheater auf. Foto: Armin Forster

Amberg.Unter dem Titel „Édith Piaf – Die Chanson Legende“ präsentieren das Orchester und die Sängerin am 19. Oktober um 19 Uhr ein vielseitiges Programm mit vielen Titeln des Spatzen von Paris.

Kaum eine andere Künstlerin prägte die Musik des frühen 20. Jahrhunderts so sehr wie Édith Piaf. Unter der Leitung von Valery Lapko bringt die Knappschaftskapelle diese Musik mal beschwingt, mal melancholisch auf die Bühne des Amberger Stadttheaters. Die Stimme der in Berlin lebenden Heleen Joor, die Piaf in „Spatz und Engel“ bereits verkörperte, erweckt die Chansonlegende zum Leben.

Die Knappschaftskapelle kündigt für diesen Abend schnelle Rhythmen, zarte Akkordeonklänge und französisches Temperament an. Es solle ein Konzert mit bekannten Melodien und einer mitreißenden Stimme werden. Der Kartenvorverkauf findet unter anderem bei der Touristen-Information der Stadt Amberg, bei der Buchhandlung C. Mayr am Schrannenplatz und online unter www.eventim.de zuzüglich Vorverkaufsgebühr statt.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht