MyMz
Anzeige

Schmidmühlen

Letzte Vereinsmeisterschaft des Jahres gespielt

Die letzten Sieger der diesjährigen Vereinsmeisterschaften des Golf- und Landclubs (GLC) Schmidmühlen stehen fest.

Spielführer Reinhold Scharl (2. v. r.) zeichnete die Clubmeister der „Vierer“-Vereinsmeisterschaft des GLC Schmidmühlen aus. Foto: Stephan Landgraf
Spielführer Reinhold Scharl (2. v. r.) zeichnete die Clubmeister der „Vierer“-Vereinsmeisterschaft des GLC Schmidmühlen aus. Foto: Stephan Landgraf

Schmidmühlen.Zwei Tage brauchte es, ehe sich in der Brutto-Klasse der sogenannten „Vierer“-Kategorie letztendlich Reinhold Scharl und Paul Cormann(166 Schläge) vor Derrick Wilson und Jody Weatherwax (178 Schläge) durchsetzten.

60 Teilnehmer gingen am Samstag und Sonntag bei einem der letzten großen Turniere dieser Sommer-Saison am Theilberg an den Start. In drei Klassen wurden dabei die Vereinsmeister ermittelt, die anschließend Spielführer Reinhold Scharl bei der Siegerehrung auszeichnete. In der Brutto-Wertung hatten, wie erwähnt, Scharl und Paul Cormann die Nase vor Wilson und Weatherwax vorne. Auf dem dritten Rang landete die Kombination Celina und Ralf Rosner (181 Schläge).

In der Netto-Klasse A setzten sich Celina und Rolf Rosner vor Harald Pirzer und Sonja Koller durch. In der Netto-Klasse B waren Rudolf Wotzlawek und Alfons Schön nicht zu bezwingen, sie verwiesen Ulrike und Hubert Leikam auf den zweiten Rang. Scharl bedankte sich bei der Siegerehrung bei den Teilnehmern für den gezeigten sehr guten Golfsport sowie bei Wirt Kuno für das leckere Halfway. (asl)

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht