mz_logo

Region Amberg
Freitag, 23. Februar 2018 1

Wissen

Lust machen auf Wirtschaftsthemen

Ob G20, Euro oder UN: Viel mussten Jugendliche wissen. Wirtschaftsjunioren Amberg-Sulzbach zeichneten die Kreissieger aus.

Geehrt wurden die drei Besten: von links 3. Kreissieger Julian Edenharter (Städtische Wirtschaftsschule Amberg), 1. Kreissieger Lea Sehr (Dr.-Johanna-Decker Realschule Amberg), 2. Kreissieger Elias Beer (HCA Gymnasium Sulzbach-Rosenberg) dahinter von links Wirtschaftsjunioren-Geschäftsführer Bernhard Reif, Vorstandsmitglied Dr. Nicolas Strobl, Vorstandssprecher Wolfgang Widmann. Foto: Kleindienst

Amberg.Die Schüler früh für Fragen der Wirtschaft begeistern und sie auf das Berufsleben gut vorbereiten, dafür engagieren sich die Wirtschaftsjunioren Amberg-Sulzbach seit vielen Jahren. Deshalb haben sie in diesem Schuljahr wieder an den weiterführenden Schulen in der Region das Quiz „Wirtschaftswissen im Wettbewerb“ durchgeführt. Fast 650 Schüler im Raum Amberg-Sulzbach haben sich laut einer Mitteilung der Wirtschaftsjunioren beteiligt. Nun wurden die drei Kreissieger dieses Schuljahres im Beisein ihrer Lehrer im ACC-Restaurant in Amberg, Schießstätteweg, mit Geldpreisen ausgezeichnet.

Vorstandssprecher Wolfgang Widmann betonte, dass die Wirtschaftsjunioren mit dem Quiz einen Anreiz für Jugendliche schaffen wollen, sich selbstständig mit wirtschaftlichen, gesellschaftlichen und politischen Fragen zu beschäftigen. Dabei sei dieses Quiz nur eines von vielen Projekten, mit denen die Amberger Wirtschaftsjunioren vor Ort die Schüler auf ihrem Weg in die Arbeitswelt begleiten. Wichtigste Veranstaltung sei jedes Jahr die große Ausbildungsmesse im ACC, die heuer am 17. Juli stattfinden wird.

Die Teilnehmer mussten 29 Multiple-Choice sowie zwei Schätzfragen zu Themen wie Finanzen, Politik, Ausbildung, Internationales, Allgemeinwissen und dem diesjährigen Sonderthema „Digitale Wirtschaft“ beantworten. Dabei wussten die drei Kreissieger unter anderem, dass das Austauschverhältnis zweier Währungen als Wechselkurs bezeichnet wird, was man unter Subventionen versteht und dass der Euro im Jahr 2002 eingeführt wurde.

Die drei Besten

  • Platz 1

    Erste Kreissiegerin wurde die 14-jährige Lea Sehr von der Dr. Johanna-Decker-Realschule in Amberg. Sie darf außerdem vom 23. bis 25. März am Bundesfinale des Wettbewerbs in Zwickau teilnehmen, wo neben einem interessanten Rahmenprogramm weitere attraktive Preise auf die Sieger warten.

  • Platz 2 und 3

    Zweiter Kreissieger wurde der 14-jährige Elias Beer vom Herzog-Christian-August-Gymnasium aus Sulzbach-Rosenberg. Den dritten Platz erreichte der 14-jährige Julian Edenharter von der Städtischen Wirtschaftsschule Friedrich Arnold aus Amberg.

Es war ihnen auch bekannt, wie viele Staaten Mitglied bei den Vereinten Nationen sind, was die G20 sind und dass zwar in Physik und Chemie ein Nobelpreis vergeben wird, aber nicht in Biologie. Sie kannten die Merkmale der dualen Ausbildung und wussten, dass es 2016 in Deutschland 328 staatlich anerkannte Ausbildungsberufe gab. Beim Sonderthema Digitale Wirtschaft beantworteten sie die Frage richtig, was man unter „Augmented Reality“ versteht, und wussten, dass pro Minute weltweit 300 Stunden Videomaterial bei youtube hochgeladen werden.

Widmann betonte, dass das Quiz in Amberg bereits zum 32. Mal durchgeführt wurde. Über die Hälfte der Teilnehmer (344) haben mindestens 27 von 31 Fragen richtig beantwortet. Sie hätten damit einen guten Wissensstand bewiesen, aber auch gezeigt, dass sie mit großem Fleiß wichtige Fragen im Internet und in Fachbüchern erfolgreich klären können. Mit diesen Fähigkeiten sind sie interessante Nachwuchskräfte für unsere Ausbildungsbetriebe, so Wirtschaftsjunioren Geschäftsführer Bernhard Reif.

Mehr aus Amberg und Umgebung finden Sie hier!

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht