mz_logo

Region Amberg
Sonntag, 22. April 2018 26° 2

Polizei

Mit 126 km/h über den Pittersberg

34 Autofahrer wurden bei Geschwindigkeitskontrollen auf der B 85 beanstandet. Drei müssen mit einem Fahrverbot rechnen.

Deutlich schneller als mit den erlaubten 80 km/h waren etliche Autofahrer auf der B 85 in Höhe Pittersberg unterwegs. Symbolfoto: Patrick Seeger/dpa

Ebermannsdorf.Am Mittwoch, 28. März, führt die Verkehrspolizeiinspektion Amberg auf der B 85 in Höhe Pittersberg zwischen 15 und 21.30 Uhr eine Geschwindigkeitsmessung durch. In diesem Bereich ist die zulässige Höchstgeschwindigkeit für Pkw auf 80 km/h begrenzt, so die Polizei. Insgesamt wurden 34 Verkehrsteilnehmer beanstandet; neun davon erhalten eine Anzeige und noch einmal drei davon müssten mit einem Fahrverbot rechnen. Der Spitzenreiter brachte es auf eine Geschwindigkeit von 126 km/h anstatt der erlaubten 80 km/h.

Weitere Polizeimeldungen aus dem Landkreis Amberg-Sulzbach und der Stadt Amberg finden Sie hier!

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht