MyMz
Anzeige

Jubiläum

Mit viel Spaß gemeinsam fit werden

Zum zehnten Mal findet heuer der Firmenlauf Amberg-Sulzbach statt. Viele Teams sind seit vielen Jahren schon dabei.

Über 1700 Teilnehmer aus 121 Firmen gingen 2017 an den Start zur 9. Auflage des Firmenlaufs Amberg-Sulzbach. Foto: Wechselszene Sven Hindl GmbH
Über 1700 Teilnehmer aus 121 Firmen gingen 2017 an den Start zur 9. Auflage des Firmenlaufs Amberg-Sulzbach. Foto: Wechselszene Sven Hindl GmbH

Sulzbach-Rosenberg.Die Firmenläufe Oberpfalz sind eine echte Erfolgsgeschichte. Nicht nur, weil sie seit zehn Jahren unter dem Motto „Gesunde Firmen laufen länger“ die Unternehmen der Region in Bewegung versetzen. Auch, weil sie den Trend der Firmengesundheit seit 2009 verfolgen und daneben die soziale Komponente nicht zu kurz kommen lassen. Wann sonst treffen sich Menschen vom Chef bis zum Azubi, aus Ämtern, Unternehmen oder Handwerksbetrieben, um gemeinsam zu sporteln und zu netzwerken?

Fast 900 Teams standen in den vergangenen Jahren insgesamt am Start. „Wir freuen uns jedes Jahr über die große Vielfalt unserer teilnehmenden Firmen. Vom Kindergarten über die Anwaltskanzlei bis zum international agierenden Unternehmen findet sich alles in den Starterlisten“, so Sven Hindl, Organisator der Oberpfälzer Firmenläufe, in einer Mitteilung. „Besonders aber freuen wir uns über unsere zahlreichen Stammmannschaften.“ Die Volks- und Raiffeisenbank Amberg, Fischer Automobile und die Grammer AG seien nicht nur jedes Jahr mit Mannschaften dabei, sondern auch treue Partner der Oberpfälzer Firmenläufe. Weiterhin sind die Kaufland-Mitarbeiter aus Amberg und Sulzbach Rosenberg, Frischmann Druck und Medien und die Raiffeisenbank Sulzbach-Rosenberg Spitzenreiter mit Starts bei allen Auflagen, so Sven Hindl weiter. Viele weitere Teams würden jährlich wiederkommen, um das ganz besondere Konzept des Firmenlauf Amberg-Sulzbach zu erleben und dabei zu profitieren. „Das Thema Firmengesundheit ist schließlich aktueller denn je. Ebenso wollen wir mit unserem Event Firmen der Region die Möglichkeit geben, ihre Netzwerke zu erneuern oder gar zu erweitern. Ganz persönlich, im Gespräch in lockerer Atmosphäre nach dem Lauf“, erklärt Sven Hindl.

Bereits im Vorfeld haben Firmen die Möglichkeit, für Fitness und Gesundheit zu sorgen. Denn die SBK und die Wechselszene bereiten mit der Aktion „Gemeinsam Fit“ eine ausgewählte Firma auf den 10. Volks- und Raiffeisenbanken Firmenlauf Amberg-Sulzbach vor. Bewerbungen sind nach wie vor möglich.

Dass das Konzept aufgeht, soll die Jubiläumsausgabe des Firmenlaufs Amberg-Sulzbach am 11. Juli 2018 wieder beweisen. Der größte Betriebsausflug der Region geht traditionell über fünf Kilometer, anschließend geht’s zur After-Work & Run Party. Der Start erfolgt in diesem Jahr bei der Firma Stahlgruber, Ludwig-Erhard-Straße in Sulzbach-Rosenberg.

Die Anmeldung ist unter www.firmenlauf-oberpfalz.de offen.

Mehr aus der Region Amberg-Sulzbach/Amberg finden Sie hier!

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht