MyMz
Anzeige

Motorradfahrer tödlich verletzt

Am Sonntagabend kam es auf der Amberger Straße in Vilshofen zu einem tödlichen Motorradunfall.
Doris Wagner

Der 34-jährige Fahrer kam von der Fahrbahn ab und prallte mit seiner Maschine gegen einen Gartenzaun und eine Gartenmauer. Foto: Doris Wagner
Der 34-jährige Fahrer kam von der Fahrbahn ab und prallte mit seiner Maschine gegen einen Gartenzaun und eine Gartenmauer. Foto: Doris Wagner

Rieden.Zeugenaussagen zufolge kam der 34-jährige Fahrer gegen 15.20 Uhr vermutlich wegen überhöhter Geschwindigkeit, aus Richtung Schmidmühlen kommend, in einer leichten Linkskurve nach dem Ortsschild von der Fahrbahn ab, durchfuhr den Straßengraben und wurde dabei ausgehebelt. Er prallte mit seiner schweren Maschine gegen einen Gartenzaun und eine Gartenmauer und blieb auf dem parallel zur Straße verlaufenden Fahrradweg liegen. Bei Eintreffen der Rettungskräfte war der Mann bereits nicht mehr ansprechbar; er verstarb noch an der Unfallstelle. Vor Ort war neben dem Rettungsdienst ein Notarzt sowie die Feuerwehr Vilshofen. Zum Sachschaden konnten seitens der Polizei noch keine Angaben gemacht werden. (awd)

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht