mz_logo

Region Amberg
Mittwoch, 15. August 2018 24° 3

Amberg-Sulzbach

Neue Kräfte beim Kreisfeuerwehrverband

Kreisfeuerwehren im Landkreis Amberg-Sulzbach haben einen neuen Feuerwehrarzt, die Jugendwehren einen neuen Ansprechpartner.

Dr. Marc Bigalke (2.v.li.) und Sven Schmidt (3.v.li.) wurden als neue Stützen des Kreisfeuerwehrverbandes begrüßt. Foto: Christine Hollederer
Dr. Marc Bigalke (2.v.li.) und Sven Schmidt (3.v.li.) wurden als neue Stützen des Kreisfeuerwehrverbandes begrüßt. Foto: Christine Hollederer

Amberg-Sulzbach.Die Landkreisfeuerwehren im Landkreis Amberg-Sulzbach haben einen neuen Feuerwehrarzt: Dr. Marc Bigalke steht ab sofort für medizinische Fragen rund um die Einsätze zur Verfügung. Bei einem Feuerwehrehrungsabend in Freihung wurde er von Landrat Richard Reisinger und Kreisbrandrat Fredi Weiß der Öffentlichkeit vorgestellt. Auch die Jugendfeuerwehren haben einen neuen Ansprechpartner. Sven Schmidt von der Feuerwehr Rosenberg ist ab sofort Kreisjugendfeuerwehrwart. Er trat vor wenigen Wochen die Nachfolge von Hubert Haller an.

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht