MyMz
Anzeige

Feier

Neue Pflegedienstleiterin begrüßt

Zahlreiche Ehrungen gab es beim Sommerfest im Caritas-Marienheim in Amberg. Susanne Frey ist seit 1. Juli dabei.

Verdiente Mitarbeiterinnen wurden ausgezeichnet und die neue Pflegedienstleiterin Susanne Frey (rechts) vorgestellt. Foto: Daniela Donhauser
Verdiente Mitarbeiterinnen wurden ausgezeichnet und die neue Pflegedienstleiterin Susanne Frey (rechts) vorgestellt. Foto: Daniela Donhauser

Amberg.Beim Sommerfest im Caritas-Marienheim (Seniorenheim und Kita) wurden zahlreiche Mitarbeiterinnen geehrt. Zunächst begrüßten Heimleiter Wolfgang Rattai und der Vorsitzende des Caritasverbandes, Dr. Wolfgang Schmalzbauer, die neue Pflegedienstleiterin Susanne Frey, die seit 1. Juli im Marienheim tätig ist, mit einem Blumenstrauß. Susanne Frey ist 41 Jahre alt und hatte bereits zuvor die Leitung eines Caritas-Altenheims in Mainburg inne. Die Pflegehelferinnen Michaela Schäffer und Monika Schneider feiern in diesem Jahr ihr zehnjähriges Dienstjubiläum. Auf 20 Jahre Dienst im Marienheim können Küchenchefin Maria Weigl, Altenpflegerin Ursula Hermann, die Pflegehelferinnen Angelika Schmitt und Jutta Schneider sowie die Hauswirtschaftsmitarbeiterin Tatjana Schneider zurückblicken.

Weiterhin wurden Wohnbereichsleiterin Sieglinde Mühl zum 35-jährigen und Küchenhilfe Anneliese Federhofer, die Dienstälteste des Hauses, zum 40-jährigen Jubiläum beglückwünscht. Altenpflegerin Marion Hetzenecker hat ihre Weiterbildung zur Fachkraft für palliative Versorgung mit Erfolg absolviert. Jennifer Popp hat ihre Ausbildung zur Altenpflegerin ebenfalls mit Erfolg abgeschlossen und wird als neue Fachkraft in den Betrieb übernommen. Altenpflegerin Katharina Fono und Betreuungsassistentin Johanna Kattner wurden in den Ruhestand verabschiedet. Dr. Wolfgang Schmalzbauer, Wolfgang Rattai und die neue Pflegedienstleiterin Susanne Frey bedankten sich bei den Geehrten und überreichten ihnen ein Geschenk.

Banata Iliasova und Anna-Lena Pöllath beginnen im September ihre Altenpflegeausbildung und wurden in der „Marienheim-Familie“ herzlich willkommen geheißen.

Rattai betonte in seiner Ansprache, dass die Aus- und Weiterbildung qualifizierter Kräfte in der Altenpflege in unserer Gesellschaft immer mehr an Bedeutung gewinne. Die neuen Azubis erhielten ebenfalls ein Willkommensgeschenk, informiert die Caritas Amberg-Sulzbach.

Mehr Nachrichten aus Amberg lesen Sie hier.

Erhalten Sie täglich die aktuellsten Nachrichten aus der Region bequem via WhatsApp auf Ihr Smartphone.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht