mz_logo

Region Amberg
Freitag, 25. Mai 2018 21° 8

Theuern

Schlaugärtner sind eifrig im Garten tätig

Am Pflanzentauschtag im Museum Theuern am kommenden Samstag werden viel Info und Spaß sowie viele Ableger geboten.

  • Die Kinder des Kindergartens haben ihren Garten gehegt und gepflegt und fit gemacht für die Pflanzentauschbörse. Foto: aeu
  • Die Kinder des Kindergartens haben ihren Garten gehegt und gepflegt und fit gemacht für die Pflanzentauschbörse. Foto: aeu

Theuern.Die nächste Pflanzentauschbörse als Gemeinschaftsaktion des Bergbau- und Industriemuseums Ostbayern und dem Kindergarten Sankt Nikolaus findet am Samstag in der Außenstelle des Museums statt, wo die kleinen „Schlaugärnter“ einen Garten angelegt haben und diesen auch hegen und pflegen. Wer mag, bringt überzählige Sämlinge und Ableger mit (info@museumtheuern.de). Für mitgebrachte Pflanzen dürfen sich die Gartenfreunde etwas für ihren eigenen Garten aussuchen. Die Eröffnung der Planzentauschbörse gestaltet der Kindergarten am Samstag um 11 Uhr. Mit Dipl. Geologin Dr. Angela Wirsing findet um 13.30 Uhr eine Kräuterwanderung statt. Die Kreisgartenfachberaterin Michaela Baser referiert um 15 Uhr über „Fit für den Frühling“. Im Hammerwerk sprühen die Funken und der Amboss wird malträtiert. Für die Kinder gibt’s eine Bastelecke. Bis zum Ende gegen 17 Uhr sorgt der Elternbeirat des Kindergartens für Speis und Trank. (aeu)

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht