MyMz
Anzeige

Schmidmühlen

Schmidmühlener haben sich ausgiebig bewegt

Zur Verleihung der „Sportabzeichen 2019 – Schmidmühlen bewegt sich“ hatte der Markt in den Schlossstadel eingeladen.
Johann Bauer

37 Sportlerinnen und Sportler haben das Sportabzeichen abgelegt.  Foto: Johann Bauer
37 Sportlerinnen und Sportler haben das Sportabzeichen abgelegt. Foto: Johann Bauer

Schmidmühlen.Bürgermeister Peter Braun gratulierte allen Teilnehmern, die mit Erfolg die Prüfungen zum Deutschen Sportabzeichen abgelegt hatten. In einem feierlichen Rahmen wurden die Urkunden und Abzeichen überreicht. „Ich möchte Ihnen meine Anerkennung für die Teilnahme aussprechen und dazu ganz herzlich gratulieren“, betonte der Rathauschef. Sportabzeichenprüfer Johann Bauer konnte berichten, dass die Personen mit großem Engagement an die Sache Sportabzeichen herangingen. 18 Mal, jeweils am Mittwoch, wurden Training und Abnahme auf dem Schulgelände angeboten.

Es beteiligten sich Sportler/-innen im Alter von 10 bis 73 Jahren. Alt und jung waren mit vollem Elan dabei; elf Jugendliche und 26 Erwachsene waren am Start. Das Deutsche Sportabzeichen bewertet Ausdauer, Kraft, Schnelligkeit, Koordination. Auf Schulgelände, Tartanbahn, Radlweg, Straße nach Hohenburg oder im Frei- oder Hallenbad beim Schwimmen musste man die geforderten Leistungen erbringen. Von Verletzungen ist man verschont geblieben, abgesehen vom Muskelkater am nächsten Tag.

Sportabzeichen Erwachsene: einmal Silber, 23 Mal Gold, einmal Gold mit der Zahl 5, einmal Gold mit der Zahl 15; bei den Jugendlichen: einmal Bronze, einmal Silber und neun Mal Gold. 2. Bürgermeisterin Eva Feuerer und Sportabzeichenprüfer Johann Bauer verteilten Urkunden und Abzeichen an die erfolgreichen Sportlerinnen und Sportler: Erik Ackermann, Jana Ackermann, Marion Bauer, Elisabeth Bauer, Johann Bauer, Jörg Baumann, Katy Baumann, Linda Baumann, Nora Baumann, Beate Braun, Karl Brogl, Peter Dammith, Lorenz Flieder, Peter Fochtner sen., Elena Götz, Reinhard Götz, Corbinian Götz, Antje Götz, Klaus Grosch, Horst Heinke, Rita Heinke, Theresa Justinger, Peter Kricke, Eva Kummert, Heinrich Leitz, Irmgard Lobenhofer, Maxi Lobenhofer, Wolfgang Nagy, Christopher Roidl, Florian Schmidt, Hubertus Söder, Ellen Söder, Nele Söder, Lucy Söder, Reinhard Stadlmann, Magdalena Stauber, und Max Wagner. (abu)

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht