mz_logo

Region Amberg
Montag, 21. Mai 2018 22° 4

Polizei

Schwarzer Opel wiederholt beschädigt

Unbekannte haben in Ensdorf am Auto eines 20-Jährigen durch Kratzer Sachschaden von rund 3500 Euro hinterlassen.

Die Polizei hofft auf Zeugenhinweise, um eine wiederholte Sachbeschädigung an einem geparkten Fahrzeug in Ensdorf klären zu können. Symbolfoto: Armin Weigel, dpa

Ensdorf.An einem schwarzen Opel Insignia brachten Unbekannte in der Nacht vom 30. April auf den 1. Mai erhebliche Kratzer an der rechten Fahrzeugseite an. Der Sachschaden wird laut Polizei auf etwa 3500 Euro geschätzt. Der 20-jährige Fahrzeughalter zeigte den Vorfall bei der Polizeiinspektion Amberg an, vor allem auch, weil sein Auto bereits zweimal an der Abt-Meiler-Straße beschädigt worden war. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Amberg, Tel. (0 96 21) 890-320, entgegen.

Weitere Polizeimeldungen aus dem Landkreis Amberg-Sulzbach und der Stadt Amberg finden Sie hier!

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht