MyMz
Anzeige

Ursensollen

Spaziergänge durch die Natur

Titel wie „Der Tag kommt“, „Sonnenaufgang“ oder „Birkenwald“ machen neugierig auf die zurzeit im Rathaus Ursensollen ausgestellten Bildern des Malers Günter Danninger.

Bürgermeister Franz Mädler und Mitarbeiterin Sonja Scharl freuten sich mit Maler Günter Danninger (Mitte) über die Ausstellungseröffnung im Rathaus Ursensollen.  Foto: Michael Danninger
Bürgermeister Franz Mädler und Mitarbeiterin Sonja Scharl freuten sich mit Maler Günter Danninger (Mitte) über die Ausstellungseröffnung im Rathaus Ursensollen. Foto: Michael Danninger

Ursensollen.

Bereits seit 1976 widmet sich der gebürtige Amberger der Malerei. Modern und gegenständlich – so beschreibt der Maler seine Aquarelle. Spaziergänge durch die Natur und seine Reisen sind die Inspirationsquellen, verrät er. Immer wieder entdeckt er dabei neue Motive für seine Bilder: Ortsansichten, Landschaftsbilder und die Welt der Blumen. Interessierte Bürgerinnen und Bürger können bis Ende September die 27 ausgestellten Kunstwerke zu den Rathaus-Öffnungszeiten in Ursensollen besichtigen.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht