MyMz
Anzeige

Strauß verlässt Beirat des Jobcenters

Stefan Strauß ist vom Vorsitzenden Alexander Gröbner und der Geschäftsführerin des Jobcenters AM-AS verabschiedet worden.

Stefan Strauß wurde verabschiedet.
Stefan Strauß wurde verabschiedet. Foto: Gertrud Strauß

Amberg-Sulzbach.Wegen Corona fand die Verabschiedung in einer Telefonkonferenz statt. Der Beirat berät bei der Auswahl und Gestaltung der Eingliederungsinstrumente und -maßnahmen. Die Mitglieder des Beirats werden von den Trägern der freien Wohlfahrtspflege, den Arbeitgeber- und Arbeitnehmervertretern benannt. Der Beirat ist eine Plattform, in der die Vertreter der genannten Einrichtungen mit den Verantwortlichen des Jobcenters AM-AS beraten, wie die zur Verfügung stehenden finanziellen und personellen Ressourcen optimal eingesetzt werden können, heißt es in einer Pressemitteilung des Jobcenters.

Strauß gehörte zu den „Gründungsmitgliedern“ des jetzigen Beirats des Jobcenters AM-AS. Er war bereits seit 2005 aktives Mitglied in einem damals „freiwilligen“ Beratungsgremium für die öffentlich geförderte Beschäftigung, heißt es in der Pressemitteilung weiter. Mit seinem Fachwissen habe er der ARGE und später dem Jobcenter immer zur Seite gestanden. Bei den kritischen Diskussionen und Anregungen seien viele neue Ideen entstanden, die in die Planungen des Jobcenters AM-AS eingeflossen seien und oft in langjährige Projekte mündeten.

Sonja Schleicher, Geschäftsführerin des Jobcenters AM-AS, dankte Strauß nicht nur für seine langjährige Mitarbeit im Beirat – sie tat dies auch für seine Unterstützung: „Wenn wir auch durch unsere uns übertragenen Aufgaben bedingt manchmal unterschiedliche Meinungen und Auffassungen vertreten haben, so haben wir letztendlich immer zum Wohl der uns anvertrauten Menschen gehandelt und immer auch eine für alle Beteiligten machbare/vertretbare Lösung gefunden.“

Aktuelles aus der Region und der Welt gibt es über den Facebook Messenger, Telegram und Notify direkt auf das Smartphone.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht