mz_logo

Region Amberg
Freitag, 20. April 2018 26° 2

Konzert

Virtuose Werke auf der Gitarre

Robert Legnani präsentiert beim Konzert in Sulzbach-Rosenberg Kompositionen großer Meister und Eigenschöpfungen.

Robert Legnani gibt am 12. April ein Konzert in Sulzbach-Rosenberg. Foto: Markus Weiler

Sulzbach-Rosenberg.Virtuose und brillante klassische Kompositionen präsentiert der Gitarrist Roberto Legnani, der bei seiner Deutschland-Tournee am Donnerstag, 12. April, um 20 Uhr in der ehemaligen Synagoge in der Synagogenstraße in Sulzbach-Rosenberg auftritt.

Zu hören sind beim Konzert Bekanntes wie z. B. „Recuerdos de la Alhambra“ von Francisco Tárrega, aber auch von Legnani wieder entdeckte Meisterwerke sowie seine großen Eigenschöpfungen wie „Moods from the Song of King David“. Nach Angaben des Veranstalters gehören zu den musikalischen Highlights „La Catedral“ von Agustín Barrios, eine der grandiosen „Le Rossiniane“ aus Opus 119 von Mauro Giuliani sowie meisterhafte Kompositionen aus Deutschland, Irland, Italien und Spanien. Mit Milongas und Valses Porteños werde Legnani die Heiterkeit und Melancholie Lateinamerikas auf das Podium zaubern.

Hervorgehoben werden vom Veranstalter Legnanis präzises Spiel und seine Virtuosität. Mit eindrucksvollen Klang- und Farbnuancen lasse der Gitarrist eine eindringliche Atmosphäre entstehen.

Karten gibt es im Vorverkauf bei www.okticket.de im Internet, in Sulzbach-Rosenberg im Tourismusbüro sowie bei den Buchhandlungen Dorner und Volkert, in Amberg in der Tourist-Information, im Reisebüro im Bahnhof und im Reisebüro Sonnenklar.

Mehr aus der Region Amberg-Sulzbach/Amberg finden Sie hier!

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht