mz_logo

Region Amberg
Mittwoch, 26. September 2018 12° 1

Polizei

Wertvolles Weihrauchfass verschwunden

Ein Unbekannter hat aus der Amberger Martinskirche sakrale Gegenstände gestohlen. Die Kripo hofft auf Hinweise.

Ein wertvolles Weihrauchfass samt Zubehör hat ein Unbekannter aus der Amberger Martinskirche gestohlen. Symbolfoto: Arne Dedert/dpa
Ein wertvolles Weihrauchfass samt Zubehör hat ein Unbekannter aus der Amberger Martinskirche gestohlen. Symbolfoto: Arne Dedert/dpa

Amberg.Aus der Basilika St. Martin am Amberger Marktplatz wurde ein wertvolles Weihrauchfass mit Zubehör entwendet. Die Kriminalpolizei sucht nun nach dem Dieb und bittet um Hinweise aus der Bevölkerung.

Ein bislang unbekannter Dieb nahm die aus dem 18. Jahrhundert stammenden Gegenstände im Verlauf der vergangenen drei Wochen widerrechtlich an sich, berichtete das Polizeipräsidium Oberpfalz. Am Sonntag, 18. Februar, wurde das Fehlen der wertvollen, sakralen Gegenstände bemerkt. Durch die Tat entstand ein Beuteschaden von mehreren hundert Euro.

Da der Täter bei Ausführung des Diebstahls auch die Sakristei der Kirche betreten haben muss, erhofft sich die Kripo Amberg ermittlungsrelevante Hinweise aus der Bevölkerung. Sie fragt: Wem ist eine verdächtige Person aufgefallen, die im genannten Zeitraum die Sakristei betreten oder verlassen hat? Mitteilungen werden entgegengenommen unter Tel. (0 96 21) 890-0.

Weitere Polizeimeldungen aus der Stadt Amberg und dem Landkreis Amberg-Sulzbach finden Sie hier!

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht