MyMz
Anzeige

Erwachsenenbildung

Gabriella Zingoni zieht es nach Italien

Mit Gabriella Zingoni verabschiedete sich eine beliebte Dozentin der Volkshochschule Amberg.

Volkshochschulleiter Reiner Volkert und seine Mitarbeiterinnen Claudia Demleitner, Christa Lorenz und Franziska Rupprecht verabschiedeten Dozentin Gabriella Zingoni. Foto: Thomas Graml
Volkshochschulleiter Reiner Volkert und seine Mitarbeiterinnen Claudia Demleitner, Christa Lorenz und Franziska Rupprecht verabschiedeten Dozentin Gabriella Zingoni. Foto: Thomas Graml

Amberg.Sie geht in den Ruhestand und verlegt ihren Lebensmittelpunkt unter anderem nach Italien. Und damit in das Land, dessen Sprache sie über 1600 Teilnehmern in 164 VHS-Kursen beigebracht hat. Viele ihrer Schüler sind ihr in über 15 Jahren treugeblieben.

„Ich bin dankbar für die Zeit. Es hat Spaß gemacht und hat mir sehr viel gegeben“, sagte Gabriella Zingoni bei der Verabschiedung. Volkshochschulleiter Reiner Volkert und seine Mitarbeiterinnen Claudia Demleitner, Christa Lorenz und Franziska Rupprecht gaben ihr nicht nur die besten Wünsche mit auf den Weg nach Italien, sondern auch einen Blumenstrauß und einen Amberger Regenschirm.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht