MyMz
Anzeige

ENSDORF

104 Päckchen für Kinder gepackt

Der Pfarrgemeinderat Ensdorf sammelt auch heuer wieder Weihnachtspäckchen für bedürftige Kinder in Kroatien und Bosnien-Herzegowina.

Kinder des Ensdorfer Kindergartens St. Jakob helfen Pfarrgemeinderätin Maria Leikam beim Verladen der Pomoc-Weihnachtspäckchen. Foto: Babl
Kinder des Ensdorfer Kindergartens St. Jakob helfen Pfarrgemeinderätin Maria Leikam beim Verladen der Pomoc-Weihnachtspäckchen. Foto: Babl

ENSDORF.Der Pfarrgemeinderat Ensdorf sammelt auch heuer wieder Weihnachtspäckchen für bedürftige Kinder in Kroatien und Bosnien-Herzegowina. 104 Päckchen wurden für die Aktion Pomoc gespendet. Die Kindergartenkinder waren besonders sehr aktiv und lieferten 29 bunt verpackte Päckchen ab. Außerdem halfen sie bei der Verladung der Päckchen tatkräftig mit. Auch Schüler der Mittelschule und Privatpersonen hatten Päckchen gepackt. Die Päckchenaktion vor Weihnachten hat inzwischen Tradition. Sie beinhaltet vor allem eine symbolische Botschaft: „Wir denken an dich, denn du bist uns wichtig!“ Das Wort „Pomoc“ bedeutet übersetzte „Hilfe“. Auch mit Spenden auf IBAN DE89 7526 1700 0000 0170 00 bei der Raiffeisenbank Sulzbach-Rosenberg kann geholfen werden. (abl)

Engagement

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht