MyMz
Anzeige

Fest

Adventsmarkt wird stimmungsvoll

Am Wochenende bieten sich in Ursensollen musikalische und kulinarische Highlights.

Der Adventsmarkt findet auch in diesem Jahr wieder auf dem Dorfplatz in Ursensollen statt.  Foto: Franz Mädler
Der Adventsmarkt findet auch in diesem Jahr wieder auf dem Dorfplatz in Ursensollen statt. Foto: Franz Mädler

Ursensollen.Am Samstag und Sonntag öffnet der Weihnachtsmarkt der Pfarrgemeinde Ursensollen auf dem Kirchplatz seine Pforten. Die Initiatoren sorgen in diesem Jahr wieder für zahlreiche Attraktionen. Besondere Höhepunkte sind der Auftritt des Profi-Pianisten und Sänger Roland Hegedus sowie Basteln von Glas-Weihnachtsschmuck mit der Firma Glas-Stadl aus Oberrieden. Auch der Verkauf von frisch geschlagenen Christbäumen durch die Nachbarschaftshilfe Ursensollen ist ein Highlight.

Festlich geschmückte Buden locken mit allem, was das Adventsherz begehrt: Von Glühwein über Lebkuchen, frischen Waffeln und Crepes bis hin zu Hirschgulasch. Neu im Programm ist der Verkauf von Gewürzen, einem „15-Minuten-Weihnachtsglück“, heißem Aperol oder Kartoffelsuppe. Auch Dekoschmuck und der Los-Stand mit vielen tollen Preisen sind wieder vertreten. Den Erlös spenden die mitwirkenden Vereine sowie Schule und Kindergarten für einen guten Zweck.

Um 16 Uhr beginnt am Samstag der Vorabendgottesdienst mit dem Familienchor. Im Anschluss eröffnet Bürgermeister Franz Mädler und die Musikkapelle Ursensollen den Adventsmarkt. Um 17 Uhr sorgt der Schulchor mit weihnachtlichen Liedern für besinnliche Atmosphäre. Danach stattet der Nikolaus den Kindern einen Besuch ab. Um 18 Uhr verstärkt der Familienchor das musikalische Programm. Gegen 19 Uhr endet der Adventsmarkt.

Am Sonntag öffnet der Adventsmarkt um 15 Uhr. Um 15.30 Uhr gibt die Musikkapelle Ursensollen ihr Können zum Besten und Besucher haben die Möglichkeit, Glas-Weihnachtsschmuck mit der Firma Glas-Stadl aus Oberrieden zu basteln. Um 16 Uhr gibt es Lieder und Gedichte, vorgetragen vom Kindergarten mit anschließendem Besuch des Nikolauses. Um 16.30 Uhr gibt sich der Profi-Pianist, Komponist und Sänger Roland Hegedus die Ehre. Gegen 19 Uhr schließt der Adventsmarkt.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht