MyMz
Anzeige

19-Jähriger sticht auf 17-Jährigen ein

Bei einem Streit zwischen zwei Männern im Landkreis Amberg-Sulzbach ist ein 17-Jähriger lebensgefährlich verletzt worden.

Der mutmaßliche Täter wurde in eine Justizvollzugsanstalt gebracht. Das Opfer ist mittlerweile außer Lebensgefahr.
Der mutmaßliche Täter wurde in eine Justizvollzugsanstalt gebracht. Das Opfer ist mittlerweile außer Lebensgefahr. Foto: Bastian Winter

Amberg.Zu einem laut Polizei massiven tätlichen Übergriff ist es am Abend des 1. April in einer Asylbewerberunterkunft im nördlichen Bereich des Landkreises Amberg/Sulzbach gekommen. Dabei erlitt ein 17-jähriger ukrainischer Staatsangehöriger lebensgefährliche Stichverletzungen. Er wurde in ein Krankenhaus eingeliefert.

Bitte melden Sie sich an!

Sie haben noch keinen Zugang zum Archiv?
Registrieren Sie sich jetzt kostenlos, um weiterzulesen.

Warum muss ich mich anmelden?

Nachdem Sie sich eingeloggt haben, können Sie Inhalte aus unserem digitalen Archiv lesen. Die Mittelbayerische bietet einige Millionen Artikel in ihrem Webangebot. Angemeldete Nutzer können Geschichten bis ins Jahr 2008 recherchieren. Unser Nachrichtenportal dokumentiert damit die Zeitgeschichte Ostbayern. Mehr erfahren.

#### ##### ###### ############# ######## ###### ### ############# ## ################ ##### #.## ### ## ##### ###################### ## ###### ####. ### ########### ######## ###### ### #### #### ##### ########### ######.

##### ### ############ ##### ##### ##### ### ######### ### ########## ########## ### ############ ################ ########## ########. ### ##### ########## ############## ##### ## #### ##################### ############.

### ##### ### ############ ##### ############.

Weitere Artikel aus diesem Ressort finden Sie unter Gemeinden.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht