mz_logo

Ammerthal
Mittwoch, 22. August 2018 30° 2

Fasching

Senioren genossen die fröhliche Feier

Beim Faschingsnachmittag in Heinzhof wurde fleißig getanzt und geschunkelt. Der Gardenachwuchs aus Rieden begeisterte.

  • Die Kindergarde der Narrhalla Rot-Weiß-Gold Rieden tanzte für die Senioren aus Ursensollen und Ammerthal. Foto: Seniorennetzwerk
  • Zahlreiche Senioren waren zur Faschingsfeier in die Waldschänke gekommen. Foto: Seniorennetzwerk

Ursensollen.Ein fester Termin im Seniorenprogramm der Gemeinden Ursensollen und Ammerthal ist der Seniorenfasching in der Waldschänke am Hirschpark in Heinzhof. Alles hat gepasst für einen gelungenen, stimmungsvollen Seniorenfasching: Die Waldschänke war bis zum letzten Platz besetzt. Der Wirt, Bernhard Geitner, wusste genau, welche Lieder die Senioren auf die Tanzfläche ziehen, die stets gut gefüllt war. Natürlich kamen die Schunkelrunden auch nicht zu kurz.

Anna Rautenberg und Dieter Strobel führten den „Weiberstreik“ auf und Christa Suttner mit Rita Gleissl „Otto und Erna im Theater“. Besonders genossen die Seniorinnen und Senioren aus den Gemeinden Ammerthal und Ursensollen den Auftritt der Kinder- und Jugendgarde der Narrhalla Rot-Weiß-Gold Rieden. Eine tolle Einlage gab auch der Wanderverein Amberg zum Besten mit seinem Knieballett.

Mehr zum Fasching in der Region Amberg-Sulzbach/Amberg lesen Sie hier.

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht