MyMz
Anzeige

Verkehrsunfall

Fünf Personen bei Kollision verletzt

Fünf Verletzte, darunter ein dreijähriges Kind, sind die Bilanz eines Verkehrsunfalles am Samstag auf der B 85.

Auch ein dreijähriges Kind wurde bei dem Zusammenstoß eines Golf mit einem Smart auf der B 85 verletzt. Foto: Wagner
Auch ein dreijähriges Kind wurde bei dem Zusammenstoß eines Golf mit einem Smart auf der B 85 verletzt. Foto: Wagner

Ebermannsdorf.Am frühen Samstagnachmittag gegen 14 Uhr ereignete sich auf der B 85 zwischen Ebermannsdorf und Amberg ein schwerer Verkehrsunfall mit fünf leicht bis mittelschwer verletzten Personen, darunter ein dreijähriges Kind.

Ein Golffahrer aus Nürnberg wollte aus Richtung Amberg kommend auf die A6 nach Nürnberg abbiegen. Dabei übersah er einen entgegenkommenden Smart aus Amberg, so dass beide Fahrzeuge kollidierten.

Die Verletzten wurden in die Kliniken nach Amberg und Schwandorf gebracht. An den Fahrzeugen entstand jeweils Totalschaden. Sie waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Der Sachschaden dürfte sich im mittleren vierstelligen Bereich bewegen.

Zur Absicherung und Reinigung der Unfallstelle waren die Feuerwehren Pittersberg und Ebermannsdorf vor Ort.

Während der Bergungsarbeiten kam es zu erheblichen Verkehrsbehinderungen auf der B 85.

Erhalten Sie täglich die aktuellsten Nachrichten bequem via WhatsApp auf Ihr Smartphone. Alle Infos dazu finden Sie hier.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht