MyMz
Anzeige

Wohltätigkeit

Grammer AG fördert den Jugendsport

Das Unternehmen mit Sitz in Amberg hat auch an soziale Einrichtungen und Hilfsorganisationen gespendet.

Boris Mutius von Grammer übergab den Scheck an die SpVgg Ebermannsdorf. Andrea Elsner (Mitte) hatte sich erfolgreich beworben. Foto: Laura Spöttl
Boris Mutius von Grammer übergab den Scheck an die SpVgg Ebermannsdorf. Andrea Elsner (Mitte) hatte sich erfolgreich beworben. Foto: Laura Spöttl

Ebermannsdorf.Auch 2019 konnten sich Grammer Mitarbeiter wieder im Namen ihrer Vereine und Institutionen um eines der begehrten Förderpakete bewerben. Neben Jugendsport und sozialen Einrichtungen werden auch Hilfsorganisationen wie Freiwillige Feuerwehr, THW und Wasserwacht auf diesem Weg unterstützt.

„Als global agierendes Unternehmen müssen wir unsere soziale und gesellschaftliche Verantwortung wahrnehmen“, sagte Boris Mutius aus der Unternehmenskommunikation der Grammer AG. Aus den zahlreichen Einsendungen wurden unter Aufsicht der Rechtsabteilung folgende Gewinner ermittelt: Über die Jugendsportförderung freuen dürfen sich VfB Eintracht Fraureuth, SC Teublitz, TG Neunkirchen, SpVgg Ebermannsdorf und TC Rieden.

Im Bereich „Soziales“ geht die Förderung an die Lebenshilfe Pforzheim, den Kindergarten St. Emmeram in Waidhaus, die KiTa Christkönig in Amberg, die KiTa Sonnenkäfer in Mechelgrün, den Kindergarten St. Raphael in Walldürn, die Johanniter-Kinderkrippe in Freudenberg, den Kindergarten St. Georg in Rieden, das Gymnasium Einsiedel in Chemnitz, die Pestalozzi Grundschule in Sulzbach-Rosenberg und den Kindergarten St. Michael in Ehenfeld.

Die Freiwilligen Feuerwehren in Frotzersricht, Lappersdorf, Pursruck und Allersburg-Berghausen erhalten ebenfalls eine Zuwendung sowie das THW in Oberviechtach. Stellvertretend für alle Gewinner besuchte Boris Mutius die SpVgg Ebermannsdorf und gratulierte nochmals offiziell zum Erhalt der Spende in Höhe von 1000 Euro. Davon wird die Jugendabteilung neue Ausrüstungsgegenstände anschaffen können.

Mehr Nachrichten aus Amberg lesen Sie hier.

Erhalten Sie täglich die aktuellsten Nachrichten aus der Region bequem via WhatsApp auf Ihr Smartphone. Alle Infos dazu finden Sie hier.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht