MyMz
Anzeige

Ebermannsdorf

Kleinkinder schließen das Jahr ab

Gemeinsam beschlossen junge Familien mit ihren Kindern das Jahr 2018 bei einem Gottesdienst in der Bruder-Konrad-Kirche.

Eltern und Kinder sind mit vollem Körpereinsatz und kräftigen Stimmen dabei. Rechts Gemeindereferentin Kathrin Blödt mit der Gitarre. Foto: Wendl
Eltern und Kinder sind mit vollem Körpereinsatz und kräftigen Stimmen dabei. Rechts Gemeindereferentin Kathrin Blödt mit der Gitarre. Foto: Wendl

Ebermannsdorf.Das Team um Gemeindereferentin Kathrin Blödt hatte eine kindgerechte Messe mit vielen anschaulichen Symbolen vorbereitet und übernahmen auch während der Andacht viele Passagen. Kathrin Blödt selbst ging mit den Kindern auf das vergangene Fest der Heiligen Familie und die Feier der Geburt Jesu ein. Sie begleitete die den Familien bereits gut bekannten Lieder mit der Gitarre und sorgte für ein zwangloses, fröhliches Miteinander im Kirchenrund. Alle Kinder erhielten einzeln von ihr Gottes Segen, bevor das Team „Kirche im Kleinen“ das Jahr 2018 mit einem gemeinsamen Lied beendete.

Mehr Nachrichten aus Amberg lesen Sie hier.

Erhalten Sie täglich die aktuellsten Nachrichten aus der Region bequem via WhatsApp auf Ihr Smartphone. Alle Infos dazu finden Sie hier.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht