MyMz
Anzeige

Sulzbach-Rosenberg

Ein „Kofelgschroa“ der ersten Stunde gastiert in Sulzbach-Rosenberg

Maxi Pongratz, der Akkordeonspieler, Texter, Liedschreiber und ein „Kofelgschroa“ der ersten Stunde, ist ein Pendler zwischen Groß- und Kleinstadt, zwischen München-Obergiesing und Oberammergau, zwischen dem großen Ganzen und dem oft übersehenen, wunderlichen Kleinen.

Sulzbach-Rosenberg.Seit Anfang 2019 ist Pongratz solo unterwegs. Nun macht er auch Station in Sulzbach-Rosenberg. Das Konzert findet am Freitag, 7. Februar, um 20 Uhr in der Historischen Druckerei Seidel statt. Karten sind erhältlich in Amberg im Reisebüro im Bahnhof, Sonnenklar und in der Tourist-Information am Hallplatz. In Sulzbach-Rosenberg bei den Buchhandlungen Volkert und Dorner und in der Tourist-Information/Kulturwerkstatt im Rathaus. Online unter www.okticket.de. Foto: Helle Tage Fotografie

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht