MyMz
Anzeige

Rieden

Ein mächtiger Christbaum

Wie alle Jahre stellte der Heimatverein in Zusammenarbeit mit der Feuerwehr auf dem Marktplatz in Rieden wieder den Christbaum auf.
Hubert Söllner

Mit einem Bagger wurde der von Familie Teich spendierte Baum zur Kirche transportiert. Foto: H. Söllner
Mit einem Bagger wurde der von Familie Teich spendierte Baum zur Kirche transportiert. Foto: H. Söllner

Rieden.Evi und Dieter Teich hatten die mächtige, etwa acht Meter hohe Fichte gespendet. Heimatvereinsvorsitzender Hubert Haas freute sich mit seinen Helfern über den schönen Baum. Auch der Abtransport habe sich relativ einfach gestaltet, sei super gelaufen, meinte er.

Mit einem Bagger der Firma Zapf wurde der schwere Baum zur Kirche transportiert. Mitglieder des Heimatvereins und der Feuerwehr stellten ihn auf. Die Feuerwehr Rieden sorgte auch für die Sicherheit der Bürger während der Aktion. (azd)

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht