MyMz
Anzeige

Kinder

Das spannende Leben von König David

Kinder aus dem Dekanat Sulzbach-Rosenberg haben ein halbes Jahr für das Kindermusical geprobt. Zwei Aufführungen stehen an.

Ein halbes Jahr haben die Kinder für die Aufführung des Musicals über das Leben von König David geprobt.
Ein halbes Jahr haben die Kinder für die Aufführung des Musicals über das Leben von König David geprobt. Foto: Hennecke

Sulzbach-Rosenberg. König David, die große Königsgeschichte des Alten Testaments, ist das Thema des großen Kindermusicals 2015 im evangelischen Dekanat Sulzbach-Rosenberg. Mehr als 30 Kinder aus den Gemeinden Kastl, Birgland, Etzelwang, Neukirchen, Hirschbach und Hartmannshof sowie Sulzbach-Rosenberg führen die spannende altbiblische Geschichte, die von Thomas Riegler musikalisch vertont wurde, im Gemeindesaal der Christuskirche Sulzbach-Rosenberg und der Etzelwanger Nikolauskirche auf. Dazu wurden die Kirchen in einen orientalischen Palast verwandelt.

Seit einem halben Jahr haben sich die Kinder des Sulzbacher Kinderchors „Sulzbachrosenzwerge“ und des Dekanatskinderchors intensiv auf die Aufführungen in vielen Proben unter der Leitung von Dekanatskantor Gerd Hennecke vorbereitet. Der letzte Schliff wurde dem Musical in der Christuskirche bei einem Probennachmittag gegeben.

In zehn mitreißenden Songs wird die spannende Geschichte erzählt, in der die Entwicklung Davids vom kleinen Hirtenjungen bis zum fast allmächtigen König dargestellt wird. Auch die spannende Liebesgeschichte Davids zu Bathseba und deren Folgen sind dramatisch in Szene gesetzt. Am Ende des Stücks steht ein geläuterter König, der auf ein ereignisreiches Leben zurückschauen kann.

Alle mitwirkenden Kinder freuen sich schon auf viele Besucher bei den Aufführungen, die am Samstag, 11. Juli, um 15 Uhr in Etzelwang und am Sonntag, 12. Juli, um 10.30 Uhr im Gemeindesaal der Christuskirche in Sulzbach-Rosenberg stattfinden. Der Eintritt ist frei.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht