MyMz
Anzeige

Polizei

Ungebetene Gäste sorgten für Ärger

Auf einer Geburtstagsfeier in Etzelwang kam es zu einer Rauferei. Sechs Personen wurden verletzt, der Sachschaden ist hoch.

Sechs Personen wurden verletzt, als es zwischen Gästen einer Geburtstagsfeier und ungebetenen Gästen zu einer Rauferei kam. Auch das Inventar der gemieteten Hütte wurde beschädigt.
Sechs Personen wurden verletzt, als es zwischen Gästen einer Geburtstagsfeier und ungebetenen Gästen zu einer Rauferei kam. Auch das Inventar der gemieteten Hütte wurde beschädigt. Foto: Marcus Führer, dpa

Etzelwang.Unter die geladenen Gäste einer privaten Geburtstagsfeier, die in einer angemieteten Hütte in Etzelwang stattfand, mischten sich am Sonntag in den Morgenstunden auch etwa zehn ungeladene Gäste. Als der Mieter der Hütte die nichtgeladenen jungen Besucher aufforderte, die Feier zu verlassen, kam es zu einer Rauferei zwischen den liebsamen und den unliebsamen Gästen, so die Polizeiinspektion Sulzbach-Rosenberg. Dabei wurden mehrere Personen verletzt und das Inventar der Hütte erheblich beschädigt. Ferner kam es zum Diebstahl von mehreren Geldbörsen und eines Schlafsackes. Die eintreffende Polizei zählte insgesamt sechs verletzte Personen. Der angerichtete Sach- und Diebstahlsschaden dürfte bei 2350 Euro liegen. Der genaue Tathergang unter den teilweise alkoholisierten Protagonisten bedarf intensiver Ermittlungen, so die Polizei.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht