MyMz
Anzeige

Polizei

Teure Sättel samt Zaumzeug gestohlen

Unbekannte Diebe brachen in eine Pferdestallung am Ortsrand von Eschenfelden ein. Der Wert der Beute beträgt rund 7000 Euro.

Die Polizei hofft auf Hinweise, um die Täter zu finden, die in eine Pferdestallung in Eschenfelden eingebrochen sind.
Die Polizei hofft auf Hinweise, um die Täter zu finden, die in eine Pferdestallung in Eschenfelden eingebrochen sind.

Hirschbach.Eine oder mehrere Personen haben sich zwischen Dienstag, 18. August, 19 Uhr, und Mittwoch, 19. August, 8 Uhr unberechtigt Zugang zu einer Pferdestallung am Ortsrand von Eschenfelden verschafft. Das teilte die Polizeiinspektion Auerbach am Mittwochabend mit. Dabei wurde ein Lagerraum aufgebrochen, der mit einem Vorhängeschloss gesichert war. Aus dem Lager wurden zwei hochwertige Reitsättel mitsamt dem jeweils zugehörigen Zaumzeug entwendet. Der Gesamtentwendungsschaden beträgt rund 7000 Euro. Zum Abtransport der Sättel wurde vermutlich ein Fahrzeug verwendet. Die Polizeiinspektion Auerbach erhofft sich nun unter der Rufnummer (0 96 43) 92 04-0 Hinweise aus der Bevölkerung: Wer hat im Verlauf der Nacht im Ortsgebiet Eschenfelden verdächtige Beobachtungen gemacht, die Rückschlüsse auf den oder die Täter zulassen? Wer kann Angaben zu Fahrzeugen oder Personen machen, die im relevanten Tatzeitraum am Ortsausgang von Eschenfelden in Richtung Ratzenhof auffällig wurden?

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht