MyMz
Anzeige

Kunst

Fotoausstellung über Helden des Alltags

Farbenfroh, ausdruckstark und tiefgründig präsentieren sich die Werke der 8. Ganztagsklasse der Mittelschule Kümmersbruck.
von Hubert Söllner

Bürgermeister Roland Strehl lobte die Schüler. Foto: Frederic Glaser
Bürgermeister Roland Strehl lobte die Schüler. Foto: Frederic Glaser

Kümmersbruck.Stolz präsentierten die Schüler Bürgermeister Roland Strehl, Konrektor Peter Rösch und der Jugendbeauftragten Gabi Pilz ihre Ausstellung „Heldenhafte Mittelschule Kümmersbruck“. Auf den Fotos sind die persönlichen Helden des Alltags junger Menschen in Szene gesetzt: Freunde, die zusammenhalten, Familie, die beschützt, und Kameradschaft im Verein.

Die Ausstellung der Fotos bildet den Abschluss eines Projekts, das Klassleiterin Julia Lang mit dem Fotografen Frederic Glaser und der Jugendpflegerin Helena Schubert anbot. Die Begeisterung für die Ergebnisse teilten nicht nur die Anwesenden, sondern auch die Jury des Jugendfotopreises der Oberpfalz. Die ganze Klasse ist am 25. Mai nach Regensburg in das W1-Zentrum für junge Kultur zu professionellen Fotoworkshops und der anschließenden Siegerehrung eingeladen.

Die Ausstellung befindet sich bis zum 24. Mai in der Gemeindebibliothek Kümmersbruck. Öffnungszeiten: Dienstag, Donnerstag, 15 bis 18 Uhr; Mittwoch 8 Uhr bis 11.30 Uhr. (azd)

Erhalten Sie täglich die aktuellsten Nachrichten aus der Region bequem via WhatsApp auf Ihr Smartphone. Alle Infos dazu finden Sie hier.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht