MyMz
Anzeige

Polizeibericht

Bewohner hält Einbrecher fest

Ein 41-Jähriger überraschte in seiner Wohnung in Neukirchen einen Einbrecher. Der Dieb ist bereits polizeibekannt.

Ein Mann hatte sich am Samstag in eine Wohnung in Neukirchen eingeschlichen. Foto: dpa
Ein Mann hatte sich am Samstag in eine Wohnung in Neukirchen eingeschlichen. Foto: dpa

Neukirchen.Am Samstag stellte ein 41-jähriger Wohnungsbesitzer in der Bahnhofstraße gegen 19.50 Uhr ungebetenen Besuch fest. Ein 47-jähriger Mann hatte sich zu der Wohnung, die nicht verschlossen war, Zutritt verschafft und wurde auf frischer Tat ertappt. Der vermeintliche Dieb wollte noch flüchten, als er merkte, dass jemand in der Wohnung war. Er konnte aber vom Berechtigten gestellt und bis zum Eintreffen der Polizei festgehalten werden. Der wegen unzähliger gleich gelagerter Taten vorbestrafte Mann aus Mittelfranken verstrickte sich bei seinen Erklärungsversuchen in Widersprüche. Er wurde nach Vernehmung wieder auf freien Fuß gesetzt. Ihn erwartet nun eine weitere Strafanzeige wegen versuchten Diebstahls und Hausfriedensbruchs.

Mehr Polizeiberichte aus dem Kreis Amberg-Sulzbach lesen Sie hier.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht