MyMz
Anzeige

Geschichte

Trachtler leben alte Traditionen vor

Bei heißen Temperaturen musste der Trachtenverein Schmidmühlen schwitzen. Es war ein Jubiläumsfest für die Geschichtsbücher.
Von Josef Popp

Gern gesehene Gäste war der Verein der Bayern aus Berlin. Fotos: Josef Popp
Gern gesehene Gäste war der Verein der Bayern aus Berlin. Fotos: Josef Popp

Schmidmühlen.Das 90-jährige Vereinsjubiläum des Heimat- und Volkstrachtenvereins ist Geschichte. Es wird in der Chronik des Vereins und des Marktes Schmidmühlen eingehen als eines der heißesten Trachtenfeste der vergangenen Jahrzehnte. Die Temperatursäule kletterte am Sonntag weit über die 30-Grad-Marke. Es war ein Fest, das allen Besuchern auch als ein farbenfrohes Fest in Erinnerung bleiben wird.

Stolz tanzten die Trachtler zur Volksmusik.
Stolz tanzten die Trachtler zur Volksmusik.

Der Auftakt zum Festsonntag war ein Kirchenzug sowie der Festgottesdienst in der Pfarrkirche St. Ägidius. Hier würdigte Pfarrer Werner Sulzer die Arbeit des Heimat- und Volkstrachtenvereins, der sich neben dem Erhalt von „Sitt“ und Trachten auch den Erhalt und die Pflege des Brauchtums auf seine Fahne geschrieben hat. Gerade die Pflege des Brauchtums, so der Pfarrer, ist ohne den Glauben nicht denkbar und möglich.

Trachtler leben alte Traditionen vor

Der christliche Glaube war über Jahrhunderte das wichtigste Element, das die Menschen und die Gesellschaft geprägt hat. Jegliches traditionelle Brauchtum hat seine Wurzeln im christlichen Glauben. Auch die Pflege der Tradition hat einen hohen Stellenwert: Jede Generation steht auf den Schultern vorheriger Generationen, das sollte man nicht vergessen. Das vergessen die Mitglieder des Trachtenvereins gewiss nicht. Davon zeugte auch die Ausstellung im Hammerschloss „Wias früher glebt hom – Augenblicke und Momentaufnahmen aus dem Leben in Schmidmühlen um 1929“, in der Arbeit, Leben, christlicher Glauben, aber auch Feiern der vergangenen neun Jahrzehnte gezeigt wurde. (ajp)

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht