MyMz
Anzeige

Angebot

Unterhaltung und Bildung gut gemischt

Beruf, Sprachen, Kultur oder Gesundheit: Die VHS Amberg-Sulzbach bietet viel. Gefeiert wird mit Freunden aus Maintenon.

Landrat Richard Reisinger (l.) und VHS-Leiter Manfred Lehner stellten das neue Programm der Volkshochschule Amberg-Sulzbach vor.
Landrat Richard Reisinger (l.) und VHS-Leiter Manfred Lehner stellten das neue Programm der Volkshochschule Amberg-Sulzbach vor. Foto: Christine Hollederer

Amberg.Der Startschuss für das Frühjahrsprogramm der Landkreis-Volkshochschule ist gefallen. Landrat Richard Reisinger und VHS-Leiter Manfred Lehner stellten das neue Programmheft nun der Öffentlichkeit vor.

Auch im Frühjahrssemester steht die VHS wieder für ein flächendeckendes, äußerst vielfältiges und qualitativ hochwertiges Kurs- und Vortragsangebot mit Veranstaltungen in den Programmbereichen Beruf, Sprachen, Gesundheitsbildung, Gesellschaft, Kultur und kreatives Gestalten, betonten Reisinger und Lehner. Alle Kurse sind online, aber auch in bewährter Form im 240 Seiten starken Programmheft zusammengefasst.

Hohe Qualität der Integrationsarbeit

Für die Bildungskoordination, auch für Neuzugewanderte, ist die VHS laut Landrat Richard Reisinger eine wichtige Drehscheibe und steht für eine Bildungsarbeit der Synergien. Die Zuwanderer wissen um die hohe Qualität der Integrationsarbeit der Volkshochschule, hob VHS-Leiter Manfred Lehner hervor.

Die großen Herausforderungen der Zukunft, von den großen Fluchtbewegungen über die drohende Klimakatastrophe bis hin zur digitalen Durchdringung der Lebenswelt, bedürfen einer begleitenden Bewusstseinsbildung, so der Landkreischef. Hier habe die Landkreis-VHS mit Manfred Lehner an der Spitze einmal mehr „die Hand am Puls der Zeit“.

Die verschiedenen Kurse können online unter www.vhs-as.de, per Post (VHS Amberg-Sulzbach, Obere Gartenstr. 3, 92237 Sulzbach-Rosenberg), per E-Mail an info@vhs-as.de oder telefonisch unter (0 96 61) 8 02 94 gebucht werden.

Landestagung im Mai in Amberg

Landrat Richard Reisinger wies beim Pressegespräch zudem auf die Landestagung der bayerischen Volkshochschulen im Mai hin, bei der der Landkreis Amberg-Sulzbach gemeinsam mit der Stadt Amberg als Gastgeber fungiert. Für den Landrat, der Mitglied im Vorstand des Bayerischen Volkshochschulverbandes ist, ein besonderes Ereignis.

Zudem lud er alle Interessierten zu einem Informationsabend anlässlich des Jubiläums „50 Jahre Partnerschaft mit dem französischen Canton Maintenon“ am Mittwoch, 15. Februar, in der VHS ein.

50 Jahre Partnerschaft

  • Infoabend

    Der Landkreis Amberg-Sulzbach und der Canton Maintenon feiern heuer den 50. Jahrestag ihrer Partnerschaft. Am 15. Februar lädt deshalb der Arbeitskreis Landkreispartnerschaften zu einem Informationsabend ein. Der Info-Abend findet in der Landkreis-VHS im LCC in Sulzbach-Rosenberg, Obere Gartenstraße 3, statt und beginnt um 19 Uhr.

  • Programm

    Dominique und Hermann Kleinecke sowie weitere Akteure, die deutsch-französische Austauschprogramme durchführen, geben einen Einblick in die Geschichte der „Jumelage“ und stellen das geplante Programm der Jubiläumsfeierlichkeiten vom 24. bis 28. Mai 2017 vor. Willkommen sind alle, die sich für die deutsch-französische Partnerschaft interessieren, sich am Programm beteiligen möchten oder angesichts wieder aufkeimender nationaler Egoismen einen konkreten Beitrag zu einem „gelebten Europa“ leisten möchten.

  • Elyseevertrag

    Die Geburtsstunde der Landkreis-Partnerschaft mit dem Canton Maintenon im Jahr 1967 geht zurück auf den vom damaligen Bundeskanzler Adenauer und dem französischen Präsidenten de Gaulle am 22. Januar 1963 unterzeichneten Elyseevertrag.

  • Bedeutung

    Dieser besiegelte einen in der jüngeren europäischen Geschichte wohl einzigartigen Akt der Versöhnung zweier Völker, die sich innerhalb dreier Generationen dreimal im Krieg gegenüberstanden. Entscheidend zur deutsch-französischen Annäherung beigetragen haben vor allem zivilgesellschaftliche Akteure, die als Brückenbauer in ihrem persönlichen Umfeld wirkten.

Mehr aus der Region Amberg-Sulzbach/Amberg finden Sie hier!

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht