MyMz
Anzeige

Polizei

Vorfahrtsverstoß führt zu Kollision

Ein 18-jähriger Fahranfänger missachtete in Sulzbach-Rosenberg die Vorfahrt des 57-jährigen Hahnbachers.

An den beiden Fahrzeugen entstand ein Gesamtschaden von ca. 11 000 Euro.  Foto: Sperger
An den beiden Fahrzeugen entstand ein Gesamtschaden von ca. 11 000 Euro. Foto: Sperger

Sulzbach-Rosenberg.Am Freitag gegen 23.20 Uhr fuhr ein 57-jähriger Pkw-Fahrer mit seinem Ford die vorfahrtsberechtigte Bayreuther Straße stadtauswärts. Ein 18-jähriger Fahranfänger missachtete die Vorfahrt des 57-jährigen Hahnbachers und fuhr mit seinem Pkw, BMW auf die Bayreuther Straße ein, um links abzubiegen. Dabei kam es zum Unfall. An den beiden Fahrzeugen entstand ein Gesamtschaden von ca. 11 000 Euro. Das Fahrzeug des 18-Jährigen war mit weiteren zwei Personen besetzt. Alle Personen kamen mit einem Schrecken davon und blieben unverletzt.

Weitere Polizeimeldungen aus Amberg lesen Sie hier.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht