MyMz
Anzeige

Jubiläum

Feiern mit viel Sport und Unterhaltung

Die DJK Ursensollen feiert vom 5. bis 7. Mai 60. Jubiläum. Der Zieleinlauf des Landkreislaufs wird sicher ein Höhepunkt.
Von Andreas Brückmann

Ursensollen begrüßt seine Gäste. Vom 5. bis 7. Mai feiert die DJK ihr 60-jähriges Bestehen mit einem bunten Programm.  Foto: Brückmann
Ursensollen begrüßt seine Gäste. Vom 5. bis 7. Mai feiert die DJK ihr 60-jähriges Bestehen mit einem bunten Programm. Foto: Brückmann

Ursensollen.Seit 60 Jahren besteht der größte Verein in der Gemeinde Ursensollen, die DJK, bereits. Am Wochenende von Freitag, 5. Mai, bis Sonntag, 7. Mai, wird das Jubiläum nun groß gefeiert, und zwar im Festzelt auf dem Sportgelände der DJK am Ortsrand, am Rängberg. Der Festauschuss um Vorsitzenden Armin Weber hat dazu einen gelungenen Mix aus Sportprogramm und Unterhaltung zusammengestellt. Einer der Höhepunkte wird sicher der Zieleinlauf für den Amberg-Sulzbacher Landkreislauf.

Zum Auftakt der Feiern findet am Freitag, 5. Mai, eine große Zumba-Party statt. Ab 18 Uhr werden viele bekannte Zumba-Trainerinnen aus der Region für zweieinhalb Stunden kräftig einheizen. Als Instruktorinnen sind dabei Nadine Schmidt, Kristina Schwager, Tanja Lutter, Angi und Dani, Stefanie Kitas, Claudia Seebauer, Elena Heldrich, Viktoria Koller, Sabine Melchner und Martina Baumeister. Der Eintritt beträgt im Vorverkauf 15 Euro, an der Abendkasse 17 Euro.

Erlös für wohltätige Einrichtung

Bei der Zumba-Party handelt es sich um eine Benefiz-Veranstaltung, bei der alle Instruktorinnen auf ihren Aufwand verzichten. Der Erlös wird an eine wohltätige Einrichtung gespendet. Karten sind erhältlich bei allen Instruktoren oder bei Melanie Schwab, E-Mail: schwabm06@gmail.com oder Tel. (01 70) 7 22 22 77.

Ergänzend wird am Freitag noch Fußball geboten: In der Kreisklasse Süd trifft die heimische DJK auf die Reserve des SV Hahnbach. Nach all dem Sport sorgt DJ Andy ab 20.30 Uhr für Stimmung beim Festzeltbetrieb.

Showband „Mädchenalarm“ dabei

Auf elf Etappen geht es am Samstag, 6. Mai, durch den südlichen Landkreis Amberg-Sulzbach. Auf die Strecke geschickt werden die Startläufer der vielen, vielen Staffeln morgens in Schmidmühlen. Und der Zieleinlauf dieses 33. Landkreislaufs ist dann ab 12 Uhr in Ursensollen am Rängberg, wo auch um 16 Uhr die Siegerehrung durch Landrat Richard Reisinger im Festzelt stattfindet.

Der Bürgermeister darf dann etwas später ebenfalls noch ran. Um 20 Uhr zapft Franz Mädler das erste Fass Festbier an, bevor die Showband „Mädchenalarm“ für Stimmung sorgen wird.

Das festliche Programm steht dann am Sonntag, 7. Mai, auf dem Programm. Eröffnet wird der Tag mit einem Kirchenzug zum Festplatz, wo um 9.30 Uhr der Festgottesdienst stattfindet. Zum anschließenden Frühshoppen ab 10.30 Uhr wird das Fest sowie die Grußworte der Ehrengäste musikalisch durch die Musikkapelle Ursensollen umrahmt, bevor ab 11.30 Uhr zum Mittagstisch geladen wird. Am Nachmittag finden die Feierlichkeiten ihren Abschluss. (ahk)

Programm in der Übersicht

  • Freitag, 5. Mai

    18 bis 20.30 Uhr Zumba-Party, 18.30 Uhr Fußballspiel DJK Ursensollen – SV Hahnbach II; 20.30 Uhr Festzeltbetrieb mit DJ Andy

  • Samstag, 6. Mai

    ab 12 Uhr Zieleinlauf Landkreislauf, 16 Uhr Landkreislauf Siegerehrung durch Landrat Richard Reisinger, 20 Uhr Bieranstich durch Schirmherrn Bürgermeister Franz Mädler, Festbetrieb mit der Showband „Mädchenalarm“

  • Sonntag, 7. Mai

    9 Uhr Kirchenzug zum Festplatz am DJK-Sportgelände mit der Musikkapelle Ursensollen, 9.30 Uhr Festgottesdienst für verstorbene Mitglieder, 10.30 Uhr Frühschoppen mit Musikkapelle Ursensollen, Grußworte der Ehrengäste, ab 11.30 Uhr Mittagessen (ahk)

Mehr aus der Region Amberg-Sulzbach/Amberg finden Sie hier!

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht