MyMz
Anzeige

Polizei

Exhibitionist in Vilseck erwischt

Eine 41-jährige Frau und ihr Ehemann verfolgten den 17-Jährigen mit ihren Rädern und hielten ihn fest. Zeugen werden gesucht.

Die Polizei wurde alarmiert, nachdem in Vilseck ein Exhibitionist aufgetreten war. Symbolfoto: Bastian Winter
Die Polizei wurde alarmiert, nachdem in Vilseck ein Exhibitionist aufgetreten war. Symbolfoto: Bastian Winter

Vilseck.Ein Exhibitionist wurde am Mittwoch, 7. September, in Vilseck erwischt. Nach Polizeiangaben war eine 41-jährige Frau aus dem Gemeindebereich Vilseck mit dem Fahrrad in der Kirchgasse auf Höhe der Kirche unterwegs. In der dortigen Linkskurve fiel ihr ein Jugendlicher auf. Dieser hatte den Knopf und das Hosentürchen seiner kurzen Jeans offen. Seine Genitalien waren für die 41-Jährige deutlich zu sehen. Nachdem ihn die Frau anschrie, rannte der Jugendliche weg.

Der Ehemann der Geschädigten fuhr mit dem Rad hinter seiner Frau, bekam aber von dem Geschehen zunächst nichts mit, berichtete die Polizei. Der Täter konnte von der 41-Jährigen und ihrem Ehemann eingeholt und bis zum Eintreffen der Polizei festgehalten werden. Bei dem Täter handelt es sich demnach um einen 17-jährigen Syrer aus dem Gemeindebereich Vilseck.

Im Verlauf der Ermittlungen wurde bekannt, dass sich im Gemeindebereich Vilseck bereits ähnliche Vorfälle ereignet haben sollen. Zeugen dieses Vorfalles und etwaiger weiterer Taten sollen sich mit der PI Auerbach unter der Telefonnummer (0 96 43) 92 04-0 in Verbindung setzen.

Weitere Polizeimeldungen aus dem Landkreis Amberg-Sulzbach und der Stadt Amberg finden Sie hier!

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht