MyMz
Anzeige

Amberg

Spendenübergabe aus Konzertreihe

Sängerin Melanie Dotzler und Pianistin Iryna Hermann gaben in den vergangenen Wochen vier Konzerte, die unter dem Thema „Amoi seng ma uns wieda“ standen in verschiedenen Kirchen.
Doris Wagner

Ute Schieder, Leiterin der Beratungsstelle zeigt den beiden Musikerinnen einen kleinen Sarg für ein Sternenkind. Foto: Doris Wagner
Ute Schieder, Leiterin der Beratungsstelle zeigt den beiden Musikerinnen einen kleinen Sarg für ein Sternenkind. Foto: Doris Wagner

Amberg.Menschen mit Musik die Trauer etwas zu erleichtern oder Erinnerungen an den Verstorbenen lebendig zu halten, war das Ziel der Konzertreihe. „In unseren Konzerten war Raum für Trauer und Erinnerung“, erzählte Melanie Dotzler, die vielen auch unter dem Künstlernamen Mièl bekannt ist. Die Künstlerinnen verlangten keinen Eintritt, doch durch die sehr gut besuchten Konzerte kamen trotzdem viele Spenden zusammen. Einen Teil der Einnahmen spendeten die beiden Musikerinnen an die staatlich anerkannte Beratungsstelle für Schwangerschaftsfragen DONUM VITAE in Amberg. (awd)

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht