MyMz
Anzeige

Historie

Als ein Wetterfelder zum Opfer wurde

Worte des Bedauerns nach dem missglückten Stauffenberg-Attentat wurden Hubert Breitschaft zum Verhängnis.
Von Christoph Klöckner

Reichsmarschall Hermann Göring (helle Uniform) und der Chef der „Kanzlei des Führers“, Martin Bormann (l.), begutachten die Zerstörung im Raum der Karten-Baracke im Führerhauptquartier Rastenburg, wo Oberst Stauffenberg am 20. Juli 1944 eine Sprengladung zündete, mit der Absicht, Hitler zu töten. Foto: Heinrich Hoffmann/dpa
Reichsmarschall Hermann Göring (helle Uniform) und der Chef der „Kanzlei des Führers“, Martin Bormann (l.), begutachten die Zerstörung im Raum der Karten-Baracke im Führerhauptquartier Rastenburg, wo Oberst Stauffenberg am 20. Juli 1944 eine Sprengladung zündete, mit der Absicht, Hitler zu töten. Foto: Heinrich Hoffmann/dpa

Roding.Mal ist er ein Chamer, mal ein Grafenkirchener – doch gebürtig war Hubert Breitschaft eigentlich aus Wetterfeld. „Die Leute rufen öfter an, fragen nach ihm, weil er oft unter Cham auftaucht“, so der Chamer Stadtarchivar Timo Bullemer. Er könne da nicht weiterhelfen, weil Breitschaft Rodinger gewesen sei und zuletzt in Grafenkirchen gewohnt habe.

### ### #############

## #### ############ ##### ##### #########-####### ## ######## ## ###, ### #### ### ############ ######## ### ###### ## ##. #### #### ##### ### ######### #### ### ######### ####### ### ########## ######. „######, #### ## ### ##### ######## ###! ### #### ### ##### ## ##### ### ####### ########“ – ## ##### ############## ##### ## ####### ##### ########## ######, ### #### ## ##### ### ##. #### ############ ####### #####. ###### ########### ### ## ### #### ##### ###### ##### #### ## ### ############### ######, ## ## ### ###### ########### ### ######### ### ###### ## ############# ### ####### ####### ### ######### ##########. ### ### ######## #########, ### ## ## ### ######## ### ####### #########. ## #. ###### #### ##### ## ### ### ##############. ### ########## ############ ### #### ####### ### ########### ### ### ####. ## #### ##### ###### ### ########### #######, ########## ###### #### ######### ###########.

################# ###### ##### ##########, ### ###### ##### ### ###### ##### #### – ### ### ### ####### #############. #######, ## #######, ### ## ######## ### ###### ########## ###, ###### ########### ### ############# #### #####. ## ##### #### ## ######### #### #### ######## #######. ## ##. ### ###### ##### ####### ###### ## ##### ####### ### ############ ##. ## ####### ############ ############ ## ######## ####### ###### ######## – ### ########### #### ######## ##########. ######### ##### ############ #### #### #### ######, ## ### ####### ########## ## ###### – ######## ### #### ##### ##########, ####### ######## #### ### ### ########## ### ############# ## #######. ##### ########### #### ###### ######### ###### ############ ### ##### #### ## ##### #### ### ########### ##################. „######&###“ ##### ## ### ### ### ###### #######. ##### ### ########### „########## #### #### #########“ #### ### ##### ### ####### ### ########## ############# #############.

############# ##########

##### #### ### ##### ### ### ######## #######, ### ### ### ####### ##### #### ### ########### ### ## ##### ### ################ ### ### ######### ############ ########### ### ### #### ###### #######. ###### ######## ##. ### ##### ###### ### ############### ### ############ ######## – ###### ### #### ### ########## ## ############ #############, ### ### ###################. ########### ### #### ### ############ ### ### ##-############### ######### ######### ### ##### ### ###### ####### ############, ### ###### ########### ####, ## ######## #######, ##### ##### #### ## ##########.

„###### #### #######“ #### ### ##### ##. „### ### ##### ####, ### ###### ##### #### ##### #### ## ##### #### #####“, ######## ### ## ##. ######## ### ############# #### ######. ## ### ## ##### ## #### ####### – ####### ### ### ####### ### ### ##. ########. „##### ### #### ####### ### ##### ##### ####, ### ### ## ###. #### ## ##### ####### ###, ######## ### ### ###### #### ### ########### #####, #####.“ ### #### ####### ##### ####### #####. ###### ########### ### ##### ### ### ###### ### ######## ### ##### ######## ###########, ### ## #### ## ############# ### ########### ########### ###. ## ######## ## #### #####, ### ##### ########### – ### ### ###### ######, ### ### ##### #######. ## ############# ### ## ### ##### #### #### ############ – ########## #### #### ### ### ### ### #### ##### #### ### ###### ############.

####### ########### ### ### ###### ###### ### ####.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht