MyMz
Anzeige

100 Biber werden pro Jahr erschossen

Nagetiere nehmen im Landkreis Cham überhand. Behörden erlauben gezielte Abschüsse, um hohe Schäden zu vermeiden.
Von Tanja Fenzl

Etwa 800 Biber soll es im Landkreis geben. Jährlich werden 100 mit einer Sondergenehmigung erlegt. Foto: Felix Heyder/dpa
Etwa 800 Biber soll es im Landkreis geben. Jährlich werden 100 mit einer Sondergenehmigung erlegt. Foto: Felix Heyder/dpa

Cham.Beim Gassigehen haben Spaziergänger grüne Fallen zwischen den Bäumen am Haidbach entdeckt. Ganz in der Nähe: Biberbauten, teilweise bereits zerstört, im ausgeschobenen Bachbett, zu dem riesige Reifenspuren führen. „Da war die Biberarbeit umsonst“, sagt ein älterer Mann, der die Fallen ebenfalls entdeckt hat, ganz auf Seiten der possierlichen Nagetiere. Die aber, sagt das Landratsamt, im Landkreis jedes Jahr Schäden in fünfstelliger Höhe verursachen. „Beschwerden im Zusammenhang mit Bibern gehen bei der Unteren Naturschutzbehörde fast täglich ein“, heißt es. Weshalb das Tier inzwischen auch in begründeten Ausnahmefällen bejagt werden darf.

#### ### ##### #### ## ## ######### ####, ##### #### ### #### ########### (##) ### #### ###### ###. ######## ### ########### ################# ### ############## #### ### ### ### ################## #### ### ##### „############ ########## #######“ #### ###### ###. ### ###### ################ ##### ########## #### ##### ######.

Mit Fallen sollen die Biber bei Vilzing und bei Gutmaning entlang des Haidbachs gefangen werden. Foto: Georg Heeger

#######: ### ##### ########## #### ##### ### #### ## #### – ###### #### #### ## ####### ### ######### ### ####### ### #########. ### #################### ####### ### ##: „### ##### ##### ####### ### #### ### ### ##### ########### ################### ####### ##### ######, ###### #### ############### ##### #### ####### ###. #### #################### ### ####### ###### ##### ################# #########. #### ######## ####### ### ########## ### ## ###### ############ ########### ## ###### ########### ###################### #######. ### ### ########### ######### ### ##### ###### ####### ########## ####### ########## ######.“

#### ### #####-#######

Das Bachbett wurde ausgehoben, die Biberbauten werden entfernt. Foto: Georg Heeger

####### #### ### ### ######################### ##################### ##################### ### #### ### ###### ### ##### #### #######. #### ### ##### ### #### ###### ### ####### ############# ## ######### #######. ###### ## #### ############## ### #####-########### ####### ####. ### ## ######## „#########“ ### ### ###############, ### ### ######### ###### ############ ###. ####### ###### ###### ###### ####### ### ## ## ####### ## ### ####-, #####- ### ###############, #### ######### ########## ### ###########, ## ### ###### ################## ########### ###. ##### ##### ### ######### ### ###### ###### ######. ##### #### ######## #### ### ################# ### #### ##### #### ## #########. ### #######: ## ########## #### #### ####### ### ######### ####### ## ##### ###### ######## ### ####### ####### #### ########.

## ###### #### ##### ### #####

### ##### ### ########## #### ########### ## #########. ## ##### ### ## ## ######### ##### ############ ###### ######## ####### ### #### ###### ###### ########## #######, #### ### ##### ### ########### ##### ### ### #####################, ####### #### ### ###################### ##### ######### ########################## ########: ############# ######## ###### ### ############# #### ############# ### ### ########### ############# ####### #### #########. ##### ######## ####### #### #### #############, ################ ### ##########.

Ein Biberbau am Haidbach. Foto: Georg Heeger

### ##### ## ########### ##################, ####### ############ ############# ### ########### ### ########## ### ##################### ### ############## ### #############, ### #### ###### ### ####### ###########.

## ########### ### ### ## ####### ######: #### ######### #########, ####### #### ### ########### ## ### ###### ################## ## ########### #### ######. #### ### ### ##### ######, #### ### ######## ########### ### ######### ### ### ########### ######## ## ######. ##########: „### ##### ### ### ########### ####, ### ## ######### #### ############ ############## ########## ###. ######### ######## ###### ### #### ####### ##### ##### ###.“

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht