MyMz
Anzeige

Cham

2000 Euro für Gruppe Kinderkrebs

Der Schriftsteller Erich Kästner sagte einst: „Es gibt nichts Gutes, außer man tut es.
Gregor Raab

Bei der Spendenübergabe (v. l.): Natalie Pinzl, Dr. Stephanie Kassecker und Diana Godoy Foto: Gregor Raab
Bei der Spendenübergabe (v. l.): Natalie Pinzl, Dr. Stephanie Kassecker und Diana Godoy Foto: Gregor Raab

Cham.„ Getreu dieser Devise sammelten die Mitglieder des Rotaract-Clubs Spenden für die Kinderkrebshilfe. Die Projektleiterinnen Diana Godoy und Natalie Pinzl wollten damit zeigen, dass mit wenig Aufwand Großes bewirkt werden kann. Der Betrag kam bei mehreren kleinen Events und einer Sammlung während der „Kauf eins mehr-Aktion“ im Rewe-Markt zusammen. Die Übergabe erfolgte bei einem Vortragsabend der Rotarier mit Dr. Stephanie Kassecker, Leiterin der Selbsthilfegruppe. Neben dem Geld überreichten die Initiatorinnen auch selbstgebastelte Weihnachtskarten mit persönlichen Grüßen an alle Familien. (cga)

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht