mz_logo

Region Cham
Samstag, 21. Juli 2018 26° 8

Verkehr

21 000 Euro Schaden bei Verkehrsunfall

Ein Audi-Fahrer übersah in Furth im Wald zwei anhaltende Autos und verursachte so einen kostenschweren Crash.

Es entstand bei dem Unfall ein Gesamtschaden von 21000 Euro. Foto: Franziska Kraufmann/dpa
Es entstand bei dem Unfall ein Gesamtschaden von 21000 Euro. Foto: Franziska Kraufmann/dpa

Furth im Wald.Am Freitagnachmittag kam es auf der Staatsstraße in Richtung Bad Kötzting auf Höhe der Waldsiedlung zu einem Verkehrsunfall. Der 57-jährige Fahrer eines VW Golf wollte nach links abbiegen. Ein dahinter fahrender Hyundai-Fahrer hielt deswegen an. Der nachfolgende 31-jährige Fahrer eines Audi erkannte die Situation zu spät, fuhr auf den Hyundai auf und schob diesen auf den Golf. Eine junge Beifahrerin im Hyundai erlitt dabei leichte Verletzungen und musste in ein Krankenhaus gebracht werden. Es entstand bei dem Unfall ein Gesamtschaden von 21000 Euro.

Wetiere

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht