MyMz
Anzeige

34-Jähriger muss ins Gefängnis

Die Bundespolizei Furth im Wald schnappte den Mann bei einer Kontrolle. Er hatte eine Haft von 16 Monaten nicht angetreten.

Der Mann wurde im Februar zu 16 Monaten im Gefängnis verurteilt – und tauchte unter. In Furth ging er der Polizei nun ins Netz. Foto: Boris Roessler, dpa
Der Mann wurde im Februar zu 16 Monaten im Gefängnis verurteilt – und tauchte unter. In Furth ging er der Polizei nun ins Netz. Foto: Boris Roessler, dpa

Furth im Wald.Fahnder des Bundespolizeireviers Furth im Wald haben am Sonntagnachmittag einen 34-Jährigen verhaftet und in die Justizvollzugsanstalt Regensburg eingeliefert. Bei der Kontrolle eines Fahrzeuges mit deutscher Zulassung nahe Furth im Wald stellten die Bundespolizisten fest, dass der 34-jährige Beifahrer mit Haftbefehl von der Staatsanwaltschaft Regensburg gesucht wurde.

Bitte melden Sie sich an!

Sie haben noch keinen Zugang zum Archiv?
Registrieren Sie sich jetzt kostenlos, um weiterzulesen.

Warum muss ich mich anmelden?

Nachdem Sie sich eingeloggt haben, können Sie Inhalte aus unserem digitalen Archiv lesen. Die Mittelbayerische bietet einige Millionen Artikel in ihrem Webangebot. Angemeldete Nutzer können Geschichten bis ins Jahr 2008 recherchieren. Unser Nachrichtenportal dokumentiert damit die Zeitgeschichte Ostbayern. Mehr erfahren.

##### ### ########## ######## ### ################## #### ##### ######### ##### ######### ####### ### ################ ### ### ########### ########## ##### ########## ### ############### ### ##################### #### ### ##-########.

####### ################ ### ### ###### ###### ### ####.

Weitere Artikel aus diesem Ressort finden Sie unter Cham.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht