MyMz
Anzeige

Cham

500 Euro für die Schülerbücherei

Gerade im Zeitalter der Digitalisierung dürfe man die Bedeutung eines Buches nicht aus den Augen verlieren, meinte der Regionaldirektor der Raiffeisenbank Chamer Land, Thomas Saßl, bei seinem Besuch in der Maristen-Realschule.

Realschuldirektor Maier, Regionaldirektor Saßl, die Lehrkräfte Franziska Schrötter und Barbara Fischer sowie das Bücherei-Team (v. l.)Foto: Haringer
Realschuldirektor Maier, Regionaldirektor Saßl, die Lehrkräfte Franziska Schrötter und Barbara Fischer sowie das Bücherei-Team (v. l.)Foto: Haringer

Cham.Deshalb freue er sich sehr, dass er die Schülerbücherei mit einer 500 Euro-Spende unterstützen konnte. Mit dem Geld wurden bequeme Sitzsäcke, die zum Schmökern in der Bücherei einladen, und aktuelle Bücher angeschafft. Ebenso konnte die Zeitschrift „Geolino“ abonniert werden. Das Büchereiteam, Stefan Vogl, Markus Althammer, Lukas Wensauer, Michael Stelzl, Johannes Auerbeck und Dominik Feldbauer, sowie die betreuenden Lehrkräfte Franziska Schrötter und Barbara Fischer bedankten sich für die großzügige finanzielle Zuwendung.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht