MyMz
Anzeige

Cham

500 Euro für „Partner im Notfall“

Einen sehr erfreulichen Start ins neue Jahr hat die in Cham beheimatete Firma all2work dem Rettungsdienst des Bayerischen Roten Kreuzes im Landkreis beschert.
Karl Pfeilschifter

Andreas Schmaderer (Mi.) übergab die Spende an Rettungsdienstleiter Michael Daiminger (l.) und Vize Dominik Lommer.  Foto: Pfeilschifter
Andreas Schmaderer (Mi.) übergab die Spende an Rettungsdienstleiter Michael Daiminger (l.) und Vize Dominik Lommer. Foto: Pfeilschifter

Cham.Die Firma für Arbeits- und Sicherheitskleidung wurde durch das neu in Dienst gestellte Hospizfahrzeug auf die Aufgaben des BRK aufmerksam und stellte für die Spendenaktion „Partner im Notfall“ einen 500 Euro-Scheck aus. Rettungsdienstleiter Michael Daiminger und Vize Dominik Lommer betonten, dass damit die ehrenamtlichen Einsatzkräfte bestens unterstützt werden. (cft)

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht