MyMz
Anzeige

Bad Kötzting

5800 Euro für Förderverein der Palliativstation

Den Erlös aus mehreren Spieltischaktionen in der Spielbank Bad Kötzting haben am Mittwochabend Brigitte Ertl und Markus Hofmann für den Förderverein „Palliativstation im Landkreis Cham“ entgegengenommen.

Brigitte Ertl und Markus Hofmann nahmen für den Förderverein Palliativstation den Erlös aus Spieltischaktionen von Klaus Schleicher in Empfang. Foto: kht
Brigitte Ertl und Markus Hofmann nahmen für den Förderverein Palliativstation den Erlös aus Spieltischaktionen von Klaus Schleicher in Empfang. Foto: kht

Bad Kötzting.Mit der Summe von 5800 Euro wird damit auch das außerordentliche ehrenamtliche Engagement gefördert. „Das ehrenamtliche soziale Engagement für eine Sache ist eine ganz besondere Geschichte“, sagte Spielbankchef Klaus Schleicher im Foyer der Spielbank an die Geschäftsführerin des Fördervereins, Brigitte Ertl, und dessen Kassier, Bürgermeister Markus Hofmann, gerichtet. (kht)

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht