MyMz
Anzeige

Hundesport

Agility mit über 200 Mensch-Hunde-Teams

Beim zweitägigen Agilityturnier der Bunten Hunde fand am Hundeplatz in Wald auch die Landessiegerprüfung statt.
Von Karin Hirschberger

Zwei Tage ging es für die Mensch-Hund-Teams durch die Parcours.Foto: Hirschberger
Zwei Tage ging es für die Mensch-Hund-Teams durch die Parcours.Foto: Hirschberger

Wald.Am zweiten Juniwochenende veranstalteten die Bunten Hunde Wald ein zweitägiges Agility-Turnier auf dem Hundeplatz in Wald. Am ersten Tag waren 105 Mensch-Hund-Teams am Start und am zweiten Tag 115. Als Leistungsrichter fungierte an beiden Tagen Sigi Schwarzkopf. Die Teilnehmer freuten sich über das gut organisierte Turnier und die guten Platzverhältnisse.

Am Sonntag fand außerdem noch die Landessiegerprüfung Bayern des DVG statt. Hier wurden in einer Kombiwertung die bayerischen Meister des Landesverbandes Bayern ermittelt. So gab es am Sonntag auch zwei Siegerehrungen. Die Siegerehrung des Agility-Turniers übernahmen die Vorsitzende Andrea Dummer und Pamela Kahlert. Sie begrüßten neben den Verantwortlichen im Verband auch die 3. Bürgermeisterin der Gemeinde Wald, Karin Hirschberger, zur Siegerehrung. Insgesamt war es ein erfolgreiches Wochenende für die Bunten Hunde Wald. Am Samstag machte Sabrina Aumer mit Buddy den 3. Platz bei A1 Small und Selma Götz belegte mit Jano den 1. Platz beim A3 Midi sowie beim Jumping 3 Midi. Kathrin Skobjin und Leila belegten den 1. Platz bei A0 Large sowie beim Jumping 0 Large und Anneliese Geiger machte mit Sina beim Jumping2 Large den 3. Platz und mit Jamie den 3. Platz beim Jumping 1 Large.

Am Sonntag sicherten sich Sabrina Aumer mit Buddy den 1. Platz im A1 Small und mit Shira den 1. Platz bei A2 Small. Im Jumping 2 Small holte sie sich mit Shira den 3. Platz. Beim A2 Large holten sich Anneliese Geiger und Sina den 3. Platz. Beim Jumping 1 Large belegten Tina Stephan und Theo den 2. Platz. Den Landessiegern gratulierten Sina Just, Obfrau Agility, und Christoph Gohl, der stellvertretende Landesvorsitzende und Prüfungsleitung. Die Landessieger qualifizierten sich für die Bundessiegerprüfung. Gohl dankte allen Teilnehmern, den Bunten Hunden Wald für die Ausrichtung und allen Helfern.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht