mz_logo

Region Cham
Mittwoch, 20. Juni 2018 28° 1

Wettbewerb

Alexander Mennel Schützenkönig

Beate Schönberger ist die Weidinger Schützenliesl.

Sie sind die Würdenträger der Weidinger Herrnholzschützen Foto: fea
Sie sind die Würdenträger der Weidinger Herrnholzschützen Foto: fea

Weiding.Alexander Mennel, Armin Günther, Johann Prasch jun. und Beate Schönberger: So heißen die neuen Würdenträger der Herrnholzschützen Weiding, die beim Königsschießen das beste Blattl erzielten.

Schützenmeisterin Roswitha Lemberger nahm beim Saisonabschluss im Schützenheim die Königsproklamation vor. Darüber hinaus folgten Ehrungen der Vereinsmeister in den verschiedenen Disziplinen. Außerdem fand der Wanderpokal seinen neuen Besitzer.

Alexander Mennel heißt der neue Schützenkönig. Als Zeichen der Königswürde darf er ein Jahr lang die Königskette tragen. Mit einem 75,0-Teiler setzte sich Mennel an die Spitze. Erster Ritter ist Armin Günther (110,2-T.), gefolgt von Johann Prasch jun. (152,1-T.).

Gewinnerin bei den Damen, also Liesl, ist mit einem 262,8-Teiler Beate Schönberger. Die Vereinsmeisterschaft wurde in verschiedenen Disziplinen ausgetragen. 353 Ringe erreichte Armin Günther bei den Vereinsmeisterschaften der Herren I; Damen I Beate Schönberger (339-R.); Herren II Gerhard Engl (352 R.) und Roswitha Lemberger (349 R.) Damen II;. Johann Prasch senior Herren III (347 R.); Damen III Regina Günther (337 R.); Damen IV Anna Stadler (202 R.); Herren IV Josef Engl (244 R.). Auch unter den Passiv-Mitgliedern wurde die Vereinsmeisterschaft ausgetragen. Dort siegte bei den Herren Walter Höpfl (242 R.) und bei den Damen Christina Lemberger (255 R.). Bei der Auflage der Herren belegte Alfons Obermeier (272 R.) den ersten Platz und bei den Damen Regina Paul (204 R.).

Außerdem fand der Damen- und Herren-Wanderpokal einen neuen Besitzer. Mit 22,0-Teiler ging dieser bei den Herren an Simon Götz und bei den Damen an Beate Schönberger (21,6 T.).

Auch die Jugend kämpfte um Titel: König (Auflage): Daniel Bachmeier, Liesl: Maria Breu, 1. Ritter: Hannah Höpfl, 2. Ritter: Daniel Wild; König (Frei): Stefan Kolbeck, Liesl: Anja Bachmeier, 1. Ritter: Max Dauer, 2. Ritter: Christoph Bachmeier; Vereinsmeister: (Auflage) Maria Breu, (Frei) Christoph Bachmeier.

Im Anschluss wurden die Schützenschwestern und -brüder mit Spezialitäten vom Grill, dazu leckeren Salaten, sowie zur späteren Stunde mit Kaffee und Kuchen verwöhnt. Schützenmeisterin Roswitha Lemberger verwies auf anstehende Termine wie das Gründungsfest des SV Weiding im Juni sowie der Burschen im Juli und das Drachenfestschießen im August. (fea)

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht