mz_logo

Region Cham
Dienstag, 17. Juli 2018 27° 3

Pemfling

Am Dorfweiher brannte das Feuer

Die Abwicklung des Johannifeuers lag heuer in den Händen der Tell-Schützen.

Am Dorfweiher wurde in Pemfling das Johannifeuer entzündet. Foto: cpf
Am Dorfweiher wurde in Pemfling das Johannifeuer entzündet. Foto: cpf

Pemfling.Allerdings erlaubte die langanhaltende Trockenheit diesmal nicht, das Johannifeuer auf dem Weinbierl abzubrennen. So wurden auf dem Dorfanger in Pemfling ein kleines Feuer und Fackeln am Weiherrand entzündet. Wegen des abrupten Temperaturrückgangs wurde ein Pavillon aufgestellt. Dem starken Witterungswechsel war es wohl geschuldet, dass sich nur zögerlich der Pavillon füllte, was der Stimmung jedoch keinen Abbruch tat. Fürs leibliche Wohl war bestens gesorgt. (cpf)

Veranstaltung

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht